X Factor 2011: Raffaela Wais ist traurig über das Aus von Martin Madeja

Jetzt will Raffaela Wais anders arbeiten

Obwohl X Factor-Kandidatin Raffaela Wais als Siegerin aus der fünften großen Liveshow von X Factor 2011 herausgehen kann, zeigt sie sich im X Room traurig.

Mit Tränen in den Augen erklärt sie, dass sie nicht nachvollziehen könne, dass Kandidat Martin Madeja X Factor verlassen musste. Darüber hinaus sei sie extrem verletzt, dass die Menschen nicht für sie angerufen haben. Deswegen will sie die sechste Liveshow anders angehen …