X Factor 2011: Susan Sideropoulos: So ist Raffaela Wais wirklich

Ist Raffaela zu perfekt?

Während in der X Factor-Jury die Emotionen hochkochen und das Kriegsbeil ausgegraben wurde, hat Kandidatin Raffaela Wais mit ganz anderen Problemen zu kämpfen. Sie gilt stimmlich und optisch als perfekt. Doch das, was sich eigentlich positiv anhört, kann sich in den Liveshows von X Factor 2011 auch negativ auswirken. Raffaelas Freundin Susan Sideropoulos steht jedenfalls ganz hinter der hübschen X Factor Kandidatin.

Kennen gelernt haben sich Susan Sideropoulos und Raffaela Wais im Ferienlager. Susan Sideropoulos war damals Raffaelas Betreuerin und trotz eines Altersunterschieds von neun Jahren sind die beiden unzertrennlich geworden. „Raffaela ist ein Mensch, auf den man sich verlassen kann. Sie ist sehr liebevoll. Ich würde ihr ohne Weiteres meine Kinder anvertrauen“, schwärmt die ehemalige GZSZ-Darstellerin.

Ist Raffaela zu makellos für den X Factor?
Ist Raffaela zu makellos für den X Factor? Susan über ihre Freundin Raffaela 00:05:12
00:00 | 00:05:12
- Anzeige -

Susan Sideropoulos verfolgt die vierte Show live im Studio

Als sich die beiden Freundinnen bei einem Kaffee über X Factor unterhalten, spricht Raffaela Wais über die ständige Jury-Kritik. In der dritten Liveshow von X Factor 2011 urteilte Sarah Connor nämlich: „Du bist eine Linie, die immer konstant, ist, die aber keine Zacken nach oben und nach unten hat!“ „Niemand ist perfekt! Und ich bin weit davon entfernt, perfekt zu sein“, wehrt sicht Raffaela Wais. Wie die 22-Jährige zeigen will, dass sie nicht makellos und langweilig ist, das wird ihre Freundin Susan am Dienstag, um 20:15 Uhr, in der vierten Liveshow von X Factor vor Ort im Studio mitverfolgen. Ihr könnt die Show im Livestream bei VOX.de sehen und im X Room mit den Kandidaten chatten.