X Factor 2012: Chiara und Pao spalten die Jury

X Factor 2012: Chiara und Pao spalten die Jury
X Factor 2012: Chiara und Pao spalten die Jury Sarah Connor: "Sie ist eindeutig besser!" 00:03:50
00:00 | 00:03:50

Sarah Connor: "Sie ist eindeutig besser!"

Nachdem Chiara und Pao den Song "Sweet Dreams" von Beyoncé zum Besten gegeben haben, ist die Meinung in der Jury gespalten. Zwar hat das Duo drei "X" für seinen Auftritt bekommen, doch Sarah Connor erklärt, wo das große Problem liegt: "Sie ist eindeutig besser!"

- Anzeige -

Auch Moses Pelham und Sandra Nasic sehen ein "Ungleichgewicht" in der Band und bescheinigen der 17-jährigen Chiara mehr Talent. Sarah Connor möchte sogar von Pao wissen, ob er seine Gesangspartnerin auch alleine weitergehen lassen würde. "Ja, klar", antwortet der X Factor-Kandidat. H. P. Baxxter versteht die Aufregung nicht. Für ihn machen gerade die beiden Stimmen zusammen den X Factor in der Band aus: "Ich brauche beide!" Die Jury lässt im Casting das Duo zusammen weiter, doch was Chiara und Pao im Bootcamp erwartet, ist ungewiss. "Im Bootcamp trennt sich die Spreu vom Weizen, und da ist der Pao Spreu und die Chiara Weizen", sagt Sarah Connor.