X Factor 2012: Für Sandra Nasic ist Tracy Hosea eine "Frontsau"

Tracy Hosea hat die Bühne im Griff

Trotz einiger Patzer bei den hohen Tönen schafft Tracy Hosea mit "Mercy" von Duffy den Sprung ins Bootcamp. Weil sich die Kandidatin auf der Bühne sichtlich wohlfühlt und diese komplett im Griff hat, bezeichnet Jury-Dame Sandra Nasic die 17-jährige Schülerin als "Frontsau".

- Anzeige -

Auch das Herz von Sarah Connor kann Tracy Hosea im Sturm erobern. "Du bist ein richtiger Typ, ein kleiner Flummi", schwärmt die Jurorin und lobt Tracys "Attitude". Für Moses Pelham gab es zu viele "schäppe Töne" bei Tracys Auftritt. Deswegen hat der Juror kein "X" gesetzt. H.P. Baxxter ist sich hingegen sicher, dass man daran im Bootcamp arbeiten kann: "Sie hat eine tolle Stimme. Hammer!"