X Factor 2012: Gleichstand für Enya Maria Jost und Alexia Drawhorn nach dem ersten Duell

Sandra: "Enya ist mir schon zu gewollt"
Sandra: "Enya ist mir schon zu gewollt" Alexia setzt sich gegen Enya durch 00:04:54
00:00 | 00:04:54

Jede Kandidatin wird mit zwei "X" bewertet

Nach ihrem ersten Duell im Bootcamp von X Factor 2012 kann die Jury sich nicht klar für Enya Maria Jost oder Alexia Drawhorn entscheiden. Nachdem die beiden Kandidatinnen den Song "Perfect World" von Gossip zum Besten gegeben haben, gibt es einen Gleichstand.

- Anzeige -

Jede Kandidatin hat zwei "X" auf ihrem Konto. Während Sarah Connor und H.P. Baxxter sich für Enya Maria Jost entscheiden, geben Sandra Nasic und Moses Pelham Alexia Drawhorn ihre Stimme.

Nachdem die beiden X Factor-Kandidatinnen Enya Maria Jost und Alexia Drawhorn für ihre Performance des Gossip-Songs "Perfect World" mit jeweils zwei "X" bewertet wurden, müssen sie noch mal gegeneinander singen und die Jury auf ihre Seite ziehen.

Während X Factor-Kandidatin Enya Maria Jost mit "Teenage Dirtbag" von Wheatus nicht punkten kann, zieht Alexia Drawhorn mit ihrer Interpretation des J.-Moss-Songs "Praise On The Inside" ins Juryhaus ein. Sarah Connor ändert nach dem zweiten Duell ihre Meinung und gibt Alexia Drawhorn ihr "X".