X Factor 2012: Melissa Heiduk singt "Something's Got A Hold On Me"

Moses: "Ich fand das sehr entertaining"
Moses: "Ich fand das sehr entertaining" Melissa rockt mit "Something's Got A Hold On Me" 00:04:26
00:00 | 00:04:26

Melissas Auftritt in der ersten Liveshow

In der ersten Liveshow von X Factor 2012 gibt Melissa Heiduk den Song "Something's Got A Hold On Me" vs. "Levels" von Avicii. Mit ihrer Performance kämpft die Kandidatin in H.P. Baxxters Kategorie der Sängerinnen 16-24.

- Anzeige -

Sarah Connor gefällt Melissa als Soul-Sängerin besser. "Ich brauche die Dance-Nummer nicht", so die Jurorin. Das sehen ihre Jury-Kollegen ähnlich. "Ich habe das Getanze nicht gebraucht", sagt Sandra Nasic. Nur H.P. findet, dass gerade der Crossover-Mix aus Soul und Dance die Spannung ausgemacht hat.