X Factor 2012: Warum hat Musik auf Andrew Fischer eine magische Wirkung?

Warum hat Musik auf Andrew Fischer eine magische Wirkung?
Warum hat Musik auf Andrew Fischer eine magische Wirkung? X Factor 2012 00:02:11
00:00 | 00:02:11

Für Kandidat Andrew Fischer zählt nur die Musik

X Factor-Kandidat Andrew Fischer hat vor seinem Auftritt beim Casting von X Factor 2012 großes Lampenfieber. Dann äußert er den ungewöhnlichen Wunsch, dass ein Prototyp von ihm auf die Bühne steigen soll. Und das obwohl für Andrew Fischer nur eins zählt: die Musik. Denn in ihr findet er Halt. Der X Factor-Kandidat leidet seit seinem 6. Lebensjahr unter dem Tourette-Syndrom, das sich bei ihm durch willkürliche motorische Ticks äußert. Aber Andrew Fischer geht offen mit seiner Krankheit um und er will, dass man ihn ernst nimmt. Kann Andrew Fischer die X Factor-Jury von seiner Performance überzeugen?

- Anzeige -