X Factor 2012: Wer singt welchen Song im Finale?

X Factor 2012: Die Finalisten Mrs. Greenbird, Melissa Heiduk und Björn Paulsen
Mrs. Greenbird, Melissa Heiduk und Björn Paulsen performen im Finale von X Factor 2012 gemeinsam mit Stargästen.

Alanis Morissette, Ne-Yo und MIA. singen als Stargäste mit den X Factor-Finalisten

Im großen Finale von X Factor 2012 am Sonntag, 25. November geht es für die drei Finalacts Mrs. Greenbird (Mentorin Sandra Nasic), Melissa Heiduk (Mentor H.P. Baxxter) sowie Björn Paulsen (Mentorin Sarah Connor) um alles: Welcher Juror gewinnt mit seinem Act die Show? Wer erhält einen exklusiven Plattenvertrag mit Sony Music? Welcher Finalist wird zu Moses Pelhams Favorit, nachdem er keinen Kandidaten mehr im Rennen hat? Was haben sich die Juroren Sandra, H.P. und Sarah für ihre Acts ausgedacht, um die Zuschauer zu überzeugen, die am Ende mit ihren Anrufen alles entscheiden?

- Anzeige -

Großes Highlight der Finalshow am Sonntag sind die gemeinsamen Auftritte von Mrs. Greenbird mit Weltstar Alanis Morissette, Melissa Heiduk mit Grammy-Gewinner Ne-Yo und Björn Paulsen an der Seite der Berliner Elektropop-Band MIA. Wie schlägt sich der Nachwuchs auf der Bühne neben den Stars? Außerdem präsentieren die Finalisten ihre jeweiligen Siegertitel - wer darf sich am Ende des Abends über die Veröffentlichung des Songs auf CD freuen? Wer veröffentlicht sein erstes eigenes Album, wer geht 2013 auf Tour?

Die Songs der Kandidaten in Finale von X Factor 2012

Wer singt was im X Factor-Finale 2012? Mit diesen Songs wollen die drei Finalacts die Zuschauer endgültig von sich überzeugen - darunter ihr ganz persönlicher Siegertitel in einer TV-Weltpremiere.

Mrs. Greenbird (Mentorin Sandra Nasic):

- "Ironic" von und mit Alanis Morissette

- "You're the One That I Want" von Grease (Lieblingssong aus der gesamten Staffel)

- Siegertitel "Shooting Stars & Fairy Tales" (hat Mrs. Greenbird gemeinsam mit Chris Buseck und Duncan Townsend geschrieben)

Björn Paulsen (Mentorin Sarah Connor):

- "Fallschirm" von und mit MIA.

- "Chicago" von Clueso (Lieblingssong aus der gesamten Staffel)

- Siegertitel "Denn ich geh" (hat Björn selbst geschrieben)

Melissa Heiduk (Mentor H.P. Baxxter):

- "Closer" von und mit Ne-Yo

- "Breathe Easy" von Blue (Lieblingssong aus der gesamten Staffel)

- Siegertitel "Send Me An Angel" (Coversong von den Scorpions)

Die Siegersingles der drei Finalacts wurden von den jeweiligen Mentoren mitproduziert. Die Zuschauer können die Siegersingles bereits ab Freitag, 23.11. auf VOX.de, über die X Factor-App sowie über alle relevanten Plattformen downloaden.

Die Showacts Alanis Morissette und Ne-Yo stehen nicht nur gemeinsam mit den Kandidaten auf der Bühne, sondern präsentieren auch ihre neuen Singles. Im großen Finale von X Factor 2012 singt Alanis Morissette den Song "Guardian" aus ihrem aktuellen Album "Havoc and Bright Lights". Zudem performt sie mit dem Pop-Duo Mrs. Greenbird ihren weltweiten Hit "Ironic".

Der dreimalige Grammy-Gewinner Ne-Yo präsentiert im X Factor-Finale 2012 seine neue Single "Forever Now". Für Melissa Heiduk, die von einer ähnlich erfolgreichen Zukunft träumt, ist es eine besondere Ehre, dass sie zusammen mit Ne-Yo dessen erfolgreichen Hit "Closer" singen darf.

Den Livestream-Chat zur Sendung, Hintergrundstorys, aktuelle Infos und Videoclips aus den X Factor-Sendungen finden die Zuschauer auf VOX.de. Die Show in voller Länge gibt es im Anschluss an die Sendung immer auf VOXNOW.de zu sehen. Außerdem können sich die Zuschauer mit der kostenlosen X Factor-App für ihr iPhone und im VOX-Mobilportal über die Musikshow informieren.