“X Factor”: Big Soul singen "Thriller" von Michael Jackson

Die vier Damen von Big Soul präsentierten in der vierten “X Factor“-Liveshow den Michael-Jackson-Klassiker "Thriller". Das Gesangsquartett aus Hamburg konnte mit diesem Auftritt bei der Jury punkten. “Das war viel, viel besser, als ich befürchtet hatte. Ich finde es klasse, wie ihr mit euren Stimmen umgeht“, urteilte Till Brönner. Für Sarah Connor stimmte die Optik, aber vom Gesang war sie nicht hundertprozentig überzeugt: “Kompliment für euer Outfit. Das sieht kraftvoll und stark aus. Ich bin großer Michael-Jackson-Fan. Stimmlich fand ich das persönlich heute nicht auf eurem Höhepunkt.“ Big-Soul-Mentor George Glueck war dagegen vollkommen zufrieden von seinen vier Damen: “Vertraut darauf, dass ihr die steilste Lernkurve in dieser Show gemacht habt. Wir sind auf einem guten Weg.“