12. April 2018

ECHO 2018

 

"X Factor": Mati Gavriel singt "Don’t stop me now' von Queen

Mati Gavriel trat in der dritten “X Factor“-Liveshow mit dem Queen-Hit "Don't stop me now" an. Juror George Glueck bewertete die Darbietung des 24-Jährigen so: “Du bist der wahre Künstler unter den Sängern. Allerdings: Dich mit Freddy Mercury zu messen, finde ich eigentlich unfair, denn Freddys Schuhe sind sehr groß.“ Kollege Till Brönner ergänzte: „Wer noch nie was von Queen gehört hat, der muss eigentlich davon ausgehen, dass du hier 'ne fette Performance abgeliefert hast. Für mich bist du so ein bisschen der kleine Robbie Williams hier. Da weiß man auch nie, was er als Nächstes macht. Weiter so.“ Matis Mentorin Sarah Connor war begeistert von seinem Auftritt: „Du machst die Show zu was Besonderem. Du hast für mich den 'X Factor'.“