"X Factor“: Rein in die Villa

"X Factor“: Rein in die Villa

Für die "X Factor“-Kandidaten heißt es jetzt: Raus aus den eigenen vier Wänden und rein in die "X Factor“-Villa! Die Zimmeraufteilung ist schnell geklärt. Genau neun Zimmer stehen den Kandidaten zur Verfügung, in einem Haus, das keine Wünsche offen lässt: auf drei Etagen, einem Loungezimmer und einem immer vollen Kühlschrank. Ab sofort müssen die "X Factor“-Kandidaten 24 Stunden am Tag miteinander auskommen. Doch das sehen sie optimistisch: „Die Leute, die hier mit mir im Haus wohnen, sind alle super korrekt“, stellt der 24-jährige Mati Gavriel klar. Und auch die Ladies von Big Soul meinen: „Wir wüssten nicht, mit wem wir uns persönlich streiten würden.“

- Anzeige -

Wer in der "X Factor“-Villa bleiben darf und wer leider wieder ausziehen muss, sehen Sie immer dienstags in den "X Factor“-Liveshows um 20.15 Uhr bei VOX.