"X Factor": TOP 5 der meistgeklickten Videos

Marlon Bertzbach Wolfgang Tuppeck Caprice Edwards
Ihre Casting-Auftritte sind unter den Top-5-Videos bei "X Factor": Marlon Bertzbach (li.), Wolfgang Tuppeck und Caprice Edwards © VOX

Das Stimmungsbarometer im Internet

Sie haben Talent, sie haben die erste Hürde - den Sprung ins Bootcamp - geschafft und sind innerhalb von wenigen Tagen zu den absoluten Publikumsmagneten geworden: unsere Kandidaten von "X Factor".

- Anzeige -

Doch fünf aus der Reihe der Auserwählten sind diejenigen, für die sich die Zuschauer auch im Internet die Finger wund klicken. Unser Stimmungsbarometer zeigt, welche Casting-Auftritte es den vox.de-Usern bisher angetan haben.

Der fünfte Platz geht an unseren "Reverend" Wolfgang, der in der dritten Casting-Show mit dem Gospel-Klassiker 'Oh Happy Day' für Stimmung sorgte.

Platz 4 bekommt die gebürtige Portugiesin Joana Filipa Perestrelo Lamela, die mit dem Sugababes-Hit 'Too Lost In You' Jurorin Sarah Connor zu Tränen rührte.

Die süße Caprice Edwards verzauberte die Jury mit ihrer Akustik-Version von Lady Gagas 'Pokerface' die Jury. Auch die User konnte die 18-jährige Schülerin begeistern und landet auf Platz 3 unserer Top 5.

Platz 2 konnten die stimmgewaltigen Damen von 'Big Soul' ergattern. Mit ihrer Interpretation von Shackles', im Original von Mary Mary gesungen, begeisterten sie nicht nur die Jury, sondern auch ihre Fangemeinde im Internet.

Auf Platz 1 der Video-Top-5 schaffte es Marlon Bertzbach mit seiner eigenen Version des Oasis-Hits 'Wonderwall'. Der 18-jährige Kandidat mit der Gitarre spielte sich in die Herzen der Jury und der Internet-User.