Ab 08.1 | Sonntags | 18:15

Zeigt Panagiota Petridou ihrem Landsmann, wie man ein gutes Fahrzeug kauft?

Beim Autokauf fehlt Joannis das Glück

Der junge Grieche Joannis ist ein Macho mit viel Herz. Doch der Filialleiter eines kleinen Textilunternehmens hatte Pech beim Autokauf – kann ihm Panagiota Petridou bei "Biete Rostlaube, suche Traumauto" den Weg in eine bessere automobile Zukunft ebnen?

- Anzeige -

Mit einem Budget von 4.000,- EUR von der Oma hat sich Joannis zuerst einen Audi A4 gekauft, der sich aber als wirtschaftlicher Totalschaden entpuppte. Von den 1.000,- EUR, die er noch für das kaputte Auto bekam, schaffte er sich einen Fiat Punto an. Glücklich ist der Grieche mit dem Italiener nicht: Der Fiat rostet an allen Ecken und Enden, und Joannis erwartet bei jeder Fahrt, dass ihm das quietschende Auto auseinanderfliegt.

Panagiota Petridou muss dem Jungspund zeigen, wie man ein gutes Fahrzeug kauft. Aber der Weg zum Traumauto könnte auch für Jotas Landsmann ein steiniger werden...

Panagiota Petridou kämpft in "Biete Rostlaube, suche Traumauto" für die Besitzer von alten Autos

Ob Familienbus mit 240.000 gelaufenen Kilometern oder Kleinwagen mit Motorproblemen - wenn dringend ein anderes Auto her muss, aber das nötige Kleingeld fehlt, ist das ein Fall für eine der besten Autoverkäuferinnen Deutschlands: Panagiota Petridou! In den neuen Folgen "Biete Rostlaube, suche Traumauto" verhilft sie Besitzern von schrottreifen Autos zu ihrem Wunschfahrzeug - wenn alles gutgeht!