SONNTAGS I 17:00

Zeugensuche im Internet

Verkehrsrecht: Zeugen gesucht!
Verkehrsrecht: Zeugen gesucht! 00:06:33
00:00 | 00:06:33

Unverschuldeter Unfall

Wer unverschuldet in einen Verkehrsunfall gerät, ist auf Zeugenaussagen angewiesen, um die Unschuld zu bestätigen. Doch oft fehlen unabhängige Zeugen, und dann muss das Unfallopfer die Kosten selbst tragen.

- Anzeige -
Totalschaden - wer zahlt?
Totalschaden - wer zahlt?

So geht es auch Anna Lasik, die Opfer eines Verkehrsunfalls wurde. Ihr Auto: ein Totalschaden. Einen neuen Wagen kann sie sich nicht leisten. Und weil niemand bezeugen kann, dass der Unfallgegner bei Rot über die Kreuzung fuhr, zahlt ihre Versicherung nicht.

Das Verkehrsrecht-Verzeichnis

Doch jetzt gibt es eine neue Möglichkeit, nachträglich Unfallzeugen zu suchen: das Verkehrsrecht-Verzeichnis, kurz VRVZ. Hier können sich Unfallopfer kostenlos anmelden und die Details des Vorfalls schildern. Falls nun doch jemand den Unfall beobachtet hat, können Geschädigter und Zeuge in Kontakt treten. Für Anna und viele weitere Opfer ein Hoffnungsschimmer, nachträglich zu ihrem Recht zu kommen.