MO - FR I 19:00

Zitronige und schokoladige Mousse auf einem Himbeerspiegel

Zutaten
für Personen
Eier 4 Stk.
Wasser 100 ml
Zucker 200 gr.
Gelatine 6 Bl.
Zitrone unbehandelt 2 Stk.
Sahne 200 ml
Für die Schokocreme:
Zartbitterschokolade 100 gr.
Milch 125 ml
Haselnuss 100 gr.
Vanilleschote 1 Stk.
Butter 1 EL
Kakaopulver 1 EL
Zimt 1 Prise
Salz 1 Prise
Für den Himbeerspiegel:
Zucker 100 gr.
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 180 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 962,32 (230)
Eiweiß 5.37g
Kohlehydrate 26.90g
Fett 11.03g
Zubereitungsschritte

1 Die Schale einer Zitrone abreiben, beide Zitronen auspressen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne steif schlagen.

2 In einem Topf 100 ml Wasser, Zitronensaft und -schale und die Hälfte des Zuckers erwärmen (nicht kochen!). Die Eier trennen und die Eiweiße schaumig schlagen, den restlichen Zucker einrieseln lassen.

3 Die Eigelbe in den Topf geben, die ausgedrückte Gelatine hinzufügen, gut verrühren. Den Eischnee und die Sahne vorsichtig unterheben. Ca. 3 Std. kaltstellen.

4 Beide Schokoladensorten in kleine Stücke brechen. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen.

5 Schokolade mit Vanillemark und der Milch in einen kleinen Topf geben und unter Rühren bei schwacher Hitze erwärmen, bis die Schokolade geschmolzen ist.

6 Die Nüsse oder Mandeln, das Kakaopulver, die Butter in kleinen Stücken und den Vanillezucker mit dem Zimtpulver und dem Salz dazugeben und alles gründlich mischen.

7 Die Schokoladencreme in ein Glas mit Schraubverschluss füllen und abkühlen lassen.

8 Wenn die Schokoladencreme nur für Erwachsene hergestellt wird, kann man gerne 1 - 2 EL Milch durch Rum, Vin Santo oder Marsala ersetzen.

9 Die Himbeeren in einen Topf geben und mit Zucker aufkochen lassen. Die Masse nun durch ein Sieb passieren und den Himbeerspiegel als Unterlage für die beiden Mousse auf dem Teller platzieren. Mit Minze und Pistazienkernen verzieren.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger