Aktuell nicht im Programm

Zoo Eberswalde

Foto: VOX/VP

Wolfsbändiger

Rund 50 Kilometer nordöstlich von Berlin liegt der Zoo Eberswalde. Heute steht ein Tierarztbesuch auf dem Plan. Der Wolf Odin laboriert an einer chronischen Augenentzündung und muss verarztet werden. Bevor es los geht, sieht Tierpfleger Uwe Fanke nach dem Patienten.

- Anzeige -

Uwe Fanke ist seit 1984 im Eberswalder Zoo tätig. Der Tierpfleger kennt jeden seiner Pfleglinge in- und auswendig und weiß, wie er den heutigen Hauptdarsteller aus der Reserve locken kann.

Eigentlich müsste Odin operiert werden, um seine Augenprobleme endgültig los zu werden. Aber Tierarzt Dr. Ehrenreich Lemke möchte das vermeiden, denn Odin ist ein echter Senior. Jede Narkose bedeutet ein unkalkulierbares Risiko.

Vorerst versucht er es mit einer Salbe. Doch um die aufzutragen, muss Pfleger Uwe Fanke ganz nah an den Wolf heran. Hoffentlich geht das gut...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung