Demnächst wieder im Programm

Zwei Ara-Männchen brauchen eine Frau!

Spannend: Endlich kommt eine Henne ins Haus

Der Haushalt von Ben und Christoph ist eine reine Männer-WG, denn das Paar hat sich zwei männliche Aras zugelegt. Anfangs schien zwischen Gelbrustara Flori und Harlekinara Ludwig auch alles prima zu laufen, doch dann stritten sich die Großpapageien so heftig, dass die Federn flogen. Ann Castro, die Papageienexpertin der "3 Engel für Tiere", erkannte sofort: Hier muss mindestens eine Henne ins Haus!

- Anzeige -

Nun ist es soweit: Eine Henne soll einziehen. Ann Castro hilft beim Einrichten des neuen Papageienzimmers und holt dann den neuen Papagei namens Caro ab. Die Vergesellschaftung kann beginnen! Aber zuerst soll Caro noch ihr neues Gehege kennenlernen. Sie fliegt aus ihrem Reisekäfig - und landet als erstes auf Christophs Schulter. Die beiden Männer sind bereits ganz begeistert vom gefiederten Familienzuwachs.

Da Caro eine "Handaufzucht ab Ei" ist und immer nur einzeln gehalten worden war, könnte die Vergesellschaftung mit ihren beiden Artgenossen eine Herausforderung darstellen. Noch nie hat sie einen anderen Papagei gesehen! Flori und Ludwig zeigen sofort großes Interesse an der Papageiendame. Und dann passiert es: Caro nimmt ihren ganzen Mut zusammen und fliegt zu den Hähnen. Die drei Papageien scheinen sich gut zu verstehen. Dank Anns Hilfe ist der Hausfrieden bei Ben und Christoph wieder hergestellt.