MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

 

Zwischen Tüll und Tränen: Ein "Upcycling" Modell für Stephanie

Ein neues Kleid aus altem Stoff

Ein Kleid aus dem alten Brautkleid der Schwester

In Mainz hat Helen Bender für ihre Braut ein Kleid entworfen und geschneidert. Stephanies einzige Vorgabe war: es soll aus Teilen des alten Brautkleides ihrer Schwester Alexandra genäht werden. Ein doppeltes Symbol der Liebe für die eigene Hochzeit. 

Ein besonderes Kleid für einen besonderen Tag

In Mainz müssen Frauen nicht ewig nach ihrem Kleid suchen – die junge Modedesignerin Helen Bender designt und näht auf 300 Quadratmetern Brautoutfits nämlich ganz nach den Vorstellungen des Hochzeitspaares.

Es gibt aber auch Kundinnen, die wollen ihre eigenen Trends setzen. "Upcycling" – aus Altem etwas Neues machen – das geht nicht nur mit Möbeln sondern auch mit Brautkleidern. Die blonde Stephanie hat sich mit ihrer Schwester Alex auf den Weg zu Helen gemacht. Denn sie möchte kein neues Brautkleid von der Stange. Stephanie möchte ein exklusives Upcycling-Brautkleid. Das soll Helen aus einem ganz besonderen Stoff nähen. Vor einem Jahr hat Stephanies kleine Schwester Alex geheiratet. Die Stoffreste ihres Kleides sollen nun die große Schwester bei ihrer Hochzeit schmücken. Das freut Alex besonders, war sie doch bis jetzt immer diejenige, die die Sachen ihrer Schwester „vererbt“ bekam: "In der Vergangenheit hat sie mir immer etwas mitgegeben, etwas von sich gegeben. Und jetzt kann ich ihr etwas vom schönsten Tag meines Lebens mitgeben. Das ist schon etwas Besonderes."  

Stephanie möchte ein ganz anderes Design und kein klassisches Brautkleid. Deshalb nimmt Helen nur den Stoff der Schleppe, um daraus etwas Neues zu zaubern. Das Kleid soll knielang sein, wünscht sich Stephanie und Helen Bender arbeitet eng mit ihrer Kundin zusammen: "Das Besondere an meiner Brautmode ist eigentlich, dass jede Kundin von Anfang bis Ende mitarbeiten kann." Das Brautkleid ist so gut wie fertig. Und dann wird sich zeigen, ob es Stephanie auch gefällt.   

Und wer noch mehr Lust auf Tüll und Tränen hat, kann sich jetzt bei TV NOW noch mehr Folgen ansehen. 

Alle Videos aus der Sendung

Die Kundin ist sehr selbstkritisch

Ein schwerer Fall für Olja?

Die Kundin ist sehr selbstkritisch