VOX.de
Alle aktuellen Sendungen
So, 21.09.
20:15 Uhr
Jahr
Runde
bisher 35 Bewertungen

Jennifer Weist

"Das perfekte Promi-Dinner" vom 03.01.2010

Jennifer Weist
Das Menü von Jennifer Weist
Dreierlei Quiche
Jennifer Weist wird 1986 in Zinnowitz (Mecklenburg-Vorpommern) geboren. Zusammen mit ihrem Freund Johannes "Joe" Walter, den sie seit ihrer Kindheit kennt, spielt sie in einer Schülerband. Nach abgeschlossenem Abitur im Sommer 2006 ziehen beide nach Berlin, um aktiv an ihrer Musikkarriere zu arbeiten. In Berlin lernen sie die zukünftigen Bandmitglieder Alex, Christoph und Baku kennen und gründen die Rock-Band "Jennifer Rostock".

Der erste große überregionale Auftritt findet am 14.02.2008 beim "Bundesvision Song Contest" statt. Mit ihrem Song "Kopf oder Zahl" belegen die fünf für Mecklenburg-Vorpommern den fünften Platz. Nur einen Tag später erscheint das Debütalbum "Ins offene Messer" und erreicht Platz 31 der deutschen Albumcharts. Im Laufe des Jahres 2008 veröffentlichen "Jennifer Rostock" mit "Feuer" und "Himalaya" zwei weitere Singles aus ihrem Debütalbum. "Jennifer Rostocks" zweites Album "Der Film" erscheint im Juli 2009. Die Platte debütiert sowohl in Deutschland als auch in Österreich in den Top-20 der Albumcharts. Die erste Single "Du willst mir an die Wäsche" erreicht Platz 34 der deutschen Singlecharts.

Aktuell ist die Single "Es tut wieder weh", die zum deutschen Soundtrack des Blockbusters "New Moon" gehört, auf allen Radiostationen zu hören.

© Foto: VOX/Stefan Abtmeyer
© Text: Medienkontor Mahkorn
Facebook
Netvibes
Google
Misterwong
Twitter
Yahoo
Mehr Dienste

Das perfekte Promi Dinner

​'Das perfekte Promi Dinner' ist die Promi-Ausgabe der Koch-Doku 'Das perfekte Dinner' bei VOX. Wie beim normalen Perfekten Dinner veranstalten die prominenten Hobbyköche einen Dinner-Abend, an dem sie die anderen Kandidaten bekochen und die Menüs hinterher mit Punktetafeln bewertet werden. 10 Punkte sind dabei die höchste Wertung, 0 Punkte die niedrigste. Wer am Ende die meisten Punkte bekommen hat, gewinnt 5000 Euro für einen guten Zweck.

In die Wertung fließen die Kochfertigkeiten des Gastgebers, die Güte der Lebensmittel, die Dekoration, das Ambiente und die allgemeine Stimmung ein. Aber Achtung: Promis, die sich zu viele Küchenhilfen, Kellner oder womöglich sogar professionelle Köche zur Hilfe holen, werden oft mit Punktabzug bestraft. Die Runden werden meistens in den Städten ausgetragen, in denen die vier Promis wohnen. So bekommt der Zuschauer einen exklusiven Einblick in das Privatleben von bekannten Musikern, Schauspielern und Moderatoren.

Oft sind es auch Spezialausgaben, in denen sich Promis aus einer bekannten TV-Sendung beim Kochwettbewerb messen. So erfreuen sich die Specials zu 'Ich bin ein Star, holt mich hier raus', dem 'Bachelor', 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten' oder 'X Factor' besonderer Beliebtheit. Ein ganz besonderes Highlight sind die Rezepte, die parallel zur Sendung am Sonntag bei vox.de abgerufen werden können. Wo sonst kann man die Lieblingsrezepte von Prominenten in der eigenen Küche nachkochen?

Sina Voigt verrät uns ihr Rezept für einen leckeren Zwetschgenkuchen.
Lieblingsgericht
Ein Überlebender des Boston-Marathon-Anschlags heiratet seine Krankenschwester
Boston-Marathon
image