VOX.de
Alle aktuellen Sendungen
Jahr
Runde
bisher 15 Bewertungen

Raúl Richter

"Das perfekte Promi-Dinner" vom 20.05.2012

Raúl Richter
Das Menü von Raúl Richter
Spaghetti à Llerlei

​Raúl Richter wurde 1987 in Berlin geboren. Bereits mit zehn Jahren gab der Schauspieler sein TV-Debüt im Film "Achterbahn - Ein Hund namens Freitag". Nach seinem Abitur nahm er privaten Schauspielunterricht bei Michael Gräwe. Es folgten weitere Schauspielrollen u.a. in dem Film "Die Handschrift des Mörders" oder in der ZDF-Serie "KDD - Kriminaldauerdienst".

2007 stieg der heute 25-Jährige in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ein und spielt bis heute die Rolle des Dominik Gundlach. Auch im Musikvideo "Heul doch" von Lafee spielte Raúl mit. Er war daneben auch in anderen Fernsehproduktionen zu sehen, wie etwa "Alarm für Corba 11" (RTL).

Neben der Schauspielerei ist Richter seit 1999 auch als Synchronsprecher aktiv: Er war in "Desperate Housewives" und "X-Men - Erste Entscheidung" zu hören, aber auch in animierten Produktionen wie "Dragonball Z" und "Planet 51". Ein ganz anderes Talent stellte Richter 2010 unter Beweis: In der RTL-Show "Let's Dance" belegte er zusammen mit der Tänzerin Melissa Ortiz-Gomez den vierten Platz.

2011 gewann Richter den German Soap Award in der Kategorie "Bester Soapdarsteller". Im selben Jahr gab der Schauspieler in der Komödie "Das Mädchen aus dem Fahrstuhl" am Mund Art Theater sein Bühnendebüt.

(c) Foto: VOX / Jörg Carstensen

Facebook
Netvibes
Google
Misterwong
Twitter
Yahoo
Mehr Dienste
Zimtsterne sind in der Weihnachtszeit ein Muss. So gelingen sie garantiert!
Zimtsterne Rezept
Emma und Sara sind sie besessen davon, sich exakt zu gleichen.
OP-süchtige Zwillinge Emma und Sara
image