VOX.de
hundkatzemaus
Sa, 19.04.
18:00 Uhr
Sa, 26.04.
18:00 Uhr
bisher 6 Bewertungen

Analprolaps bei Katzen

25.11.10 16:02
Foto: VOX/VP

Schmerzhafter Rektumvorfall


Als einen so genannten Analprolaps oder Rektumvorfall bezeichnet man das Vorwölben der Schleimhaut aus der Afteröffnung. Der Anus ist dabei stark gerötet, angeschwollen und blutig. Weil die Katze den schmerzenden After außerdem ständig mit ihrer rauhen Zunge ableckt, kann das Gewebe sich nicht erholen und wieder abschwellen.

Zu einem Analprolaps kann es kommen, weil der Enddarm durch eine lang anhaltende Reizung infolge von Verstopfungen herausgedrückt wird.

Foto: VOX/VP

Dr. Wolfs Praxisfall

Dr. Wolf behandelt eine ehemalige Straßenkatze aus Kroatien, die von ihrer jetzigen Besitzerin mit einem abgerissenen Schwanz aufgefunden worden war. Die Wunde ist mittlerweile sehr gut verheilt, allerdings ist bei der Samtpfote ein Analprolaps aufgetreten, der durch eine Darmträgheit verursacht wird. Ob die wiederum in einen Zusammenhang mit dem amputierten Schwanz gebracht werden kann, ist nicht sicher, aber durchaus möglich.

Der Tierarzt empfiehlt Malvenblatt-Tee, mit dem die entzündete Haut des Afters regelmäßig abgetupft und desinfiziert werden soll. Wichtig ist auch, dass der Kot der Katze weich wird, da das Herauspressen von hartem Stuhl den After reizt. Es sollte deshalb auf Trockenfutter verzichtet werden und das Nassfutter mit etwas Öl oder Sahne weicher gemacht werden.
Adressen zum Thema
Buchtipp: Dr. Wolf
Tiersprechstunde für Katzen
Kosmos, 2003
ISBN 978-3-440-09586-7, EUR 12,95
124 Seiten
Schnelle Hilfe für die Vierbeiner Dieses praktische Buch beinhaltet interessante medizinische Fälle, skurrile Patienten und kuriose Geschichten rund um die geliebten Vierbeiner.
Im VOX-Katzenlexikon:
Adventskalender basteln

Video: Adventskalender für Tiere

Adventskalender basteln
24-mal Leckerchen!

Adventskalender für Tiere

24-mal Leckerchen!
Hunde mit Handicap

Tiere in Not: Sorgenkinder

Hunde mit Handicap
Akutes Augenproblem

Patient Wickelbär

Akutes Augenproblem
Sa., 04.12., 18:00 Uhr

Die Themen nächste Woche

Sa., 04.12., 18:00 Uhr
Facebook
Netvibes
Google
Misterwong
Twitter
Yahoo
Mehr Dienste

hundkatzemaus bei VOX

In dem VOX-Haustierformat 'hundkatzemaus' erzählt Reporterin Diana Eichhorn mit Unterstützung verschiedener Experten spannende Geschichten aus der großen Welt der kleinen Tiere. Dabei stellt sie nicht nur ungewöhnliche Haustiere vor, sondern besucht auch Prominente mit ihren Vierbeinern zu Hause. Doch damit nicht genug: Die sympathische Tiernärrin berichtet auch über die Psychologie der Mensch-Tier-Beziehung. Unterstützt wird Diana Eichhorn bei 'hundkatzemaus' von Dr. Wolf, Frank Weber, Birga Dexel und Dr. Matthias Reinschmidt. Die vier Tierexperten betreuen verschiedene Spezialgebiete und helfen den Tierhaltern, ihre Haustiere besser zu verstehen. Tierarzt Dr. Wolf weiß alles über die Gesundheit der Tiere und gibt nicht nur spannende Einblicke in seine Sprechstunden, sondern auch Ratschläge und Informationen zu Impfvorschriften und medizinischer Versorgung. Gerne lässt sich der ehrenamtliche Wildlife-Tierarzt auch bei schwierigen Operationen über die Schulter schauen. Tierschutzexperte Frank Weber hilft bei 'hundkatzemaus' überforderten Tierbesitzern und ihren Schützlingen in allen Notlagen. Katzentherapeutin Birga Dexel hat sich auf Stubentiger spezialisiert: Sie vermittelt, wenn die Beziehung zwischen Mensch und Tier gestört ist, gibt Tipps und trägt ihr umfassendes Wissen weiter. Bei ihr lernen Katzenhalter, die Welt aus Sicht ihrer Katzen zu sehen. Biologe Dr. Matthias Reinschmidt bereichert 'hundkatzemaus' mit seinem Wissen über Vögel. 'hundkatzemaus' ist immer samstags um 18 Uhr bei VOX zu sehen.

Das Besondere an Sam: Er ist die vielleicht einzige Katze mit Augenbrauen!
Kater mit Augenbrauen
Neue Coaching-Doku bei VOX: "3 Engel für Tiere"
Birga Dexel, Ann Castro und Nicolle Müller sind „3 Engel für Tiere“!
ab 10.05. um 19:10 Uhr
image