VOX.de
bisher 0 Bewertungen

Siebtes Studioalbum von US-Superstar Usher

19.07.12 12:02
Die erste Single-Auskopplung „Scream“ stürmte die Charts.
Die erste Single-Auskopplung „Scream“ stürmte die Charts.

Erfolgsalbum "Looking 4 Myself"


Am 8. Juni erschien mit „Looking 4 Myself“ das siebte Studioalbum von US-Superstar Usher. Die erste Single-Auskopplung mit dem Titel „Scream“ entstand in Zusammenarbeit mit Popgenie Max Martin (P!NK, Taio Cruz, Katy Perry u.v.a.), der bereits 2010 Ushers Top-5-Hit „DJ Got Us Fallin' in Love“ geschrieben und produziert hatte.

Mit „Scream“ setzt der vielfache Grammy-Preisträger eine beeindruckende Hitserie fort – mit den Singles „More“, „OMG“ (mit will.i.am), „DJ Got Us Fallin' in Love” (mit Pitbull) und „Without You“ (mit David Guetta) landete Usher in den vergangenen Monaten weltweit einen Charterfolg nach dem anderen. Doch nicht nur in den Hitlisten ist Usher ein gefragter und gern gesehener Gast: auch seine letztjährige Deutschlandtour, bei der er in den größten Hallen der Republik gastierte, war bis auf den letzten Platz restlos ausverkauft. In seiner Karriere verkaufte der Texaner mehr als 43 Millionen Alben weltweit, neunmal stand er mit seinen Songs an der Spitze der US Billboard Charts, siebzehn Singles erreichten die Top Ten.

Facebook
Netvibes
Google
Misterwong
Twitter
Yahoo
Mehr Dienste
Ein zweijähriges Mädchen bettelt, die 'Ice Bucket Challenge' machen zu dürfen.
'Ice Bucket Challenge'
Sina Voigt verrät uns ihr Rezept für einen leckeren Zwetschgenkuchen.
Lieblingsgericht
image