VOX.de
Das perfekte Dinner
Mo, 28.07.
19:00 Uhr
Di, 29.07.
19:00 Uhr
Mi, 30.07.
19:00 Uhr
bisher 3.15 5 13 Bewertungen

Pizzette e crema alla erbe & Zucchini fritte con noci e prosciutto

Rezept: Pizzette e crema alla erbe & Zucchini fritte con noci e prosciutto
Rezeptinfos:
Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Preiskategorie € €
Nährwerte pro 100 g:
kj (kcal) 636 (152)
Eiweiß 6,5 g
Kohlenhydrate 8,7 g
Fett 11,3 g
Zutaten für     Personen  

Pizzabrötchen
15 g Südtiroler Speck
1 TL Parmesan gerieben
1 TL Olivenöl
230 g Mehlmischung für Pizza (mit Hefe)
125 ml Wasser
Kräutercreme
1 Bund Petersilie glatt frisch
1 Bund Dill
1 Bund Schnittlauch
100 g Crème fraîche
100 g Ricotta
1 Prise Knoblauchsalz
Gebratene Zucchini
600 g Zucchini
1 Schuss Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer schwarz
70 g Walnusskerne
2 Stück Schalotten
3 Stück Knoblauchzehen
2 EL Butter
250 ml Gemüsefond
250 g Sahne
1 Prise Safran Gewürz
150 g Südtiroler Schinken
150 g Italienischer Landschinken
150 g Parmaschinken

Zubereitung

Pizzabrötchen
Für die Pizzabrötchen den Speck in ganz kleine Würfel schneiden und mit 1 TL geriebenen Parmesankäse, 1 TL Olivenö, dem Mehl und 125 ml lauwarmen Wasser zu einem Teig vermischen. Daraus kleine Brötchen formen und bei 175°C ca. 30 Minuten ohne Vorheizen backen.

Kräutercreme
Für die Kräutercreme Petersilie und Dill waschen und zerkleinern. Dann den Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Alle Zutaten vermischen und bis zum Verzehr mindestens 60 Minuten ziehen lassen. Eventuell noch etwas nachwürzen.

gebratene Zucchini
Für die gebratene Zucchini den Backofen auf 75°C vorheizen und die Zucchini waschen. Anschließend in 5 mm dicke Scheiben schneiden und diese in einer Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen. Bei mittlerer Hitze portionsweise auf beiden Seiten hellbraun braten. Danach auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und im Ofen warm halten. Die Walnusskerne grob hacken und die Schalotten und den Knoblauch abziehen und fein würfeln.

Daraufhin die Butter erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin hell andünsten. Mit Gemüsefond und Sahne aufgießen und bei starker Hitze 5 Minuten einkochen. Den Safran zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Soße als Spiegel auf vorgewärmte Teller gießen, die gebratenen Zucchinischeiben drauflegen und mit den gehackten Walnusskernen bestreuen. Die Schinkenscheiben daneben anrichten und das Gericht sofort servieren.

Pizzette e crema alla erbe & Zucchini fritte con noci e prosciutto und noch mehr Rezepte bei Kochbar.de

Facebook
Netvibes
Google
Misterwong
Twitter
Yahoo
Mehr Dienste
Mit diesen Rezepten für die WM-Snacks und Drinks gelingt jedes Public Viewing!
WM-Snacks von Klaus Velten
Alle Folgen online sehen
Die Küchenchefs machen Pause, doch bei VOX NOW gibt's alle Folgen auf Abruf.
Das große Küchenchefs-Archiv
image