VOX.de
Das perfekte Dinner
Morgen
19:00 Uhr
Fr, 22.08.
19:00 Uhr
bisher 2.88 5 16 Bewertungen

Geeiste Traubensuppe mit Halbgefrorenem vom Tresterbrand

Rezept: Geeiste Traubensuppe mit Halbgefrorenem vom Tresterbrand
Rezeptinfos:
Schwierigkeitsgrad mittel
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100 g:
kj (kcal) 711 (170)
Eiweiß 2,4 g
Kohlenhydrate 18,3 g
Fett 8,2 g
Zutaten für     Personen  

Traubensuppe
2 Blatt Gelatine weiß
200 ml Traubensaft weiß
200 ml Riesling
50 g Zucker
1 Schuss Tresterbrand
100 ml Rieslingsekt
Halbgefrorenes vom Tresterbrand
200 ml Traubensaft weiß
80 g Zucker
3 Stk. Eigelb
4 EL Tresterbrand
300 ml Sahne

Zubereitung

Traubensuppe
Für die Traubensuppe die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Traubensaft, Wein und Zucker in einen Topf geben. Erhitzen, aber nicht zum Kochen bringen. Gelatine gut ausgedrückt in der heißen Flüssigkeit auflösen. Das Ganze in eine Schüssel mit Eiswürfeln stellen und abkühlen lassen. Die eiskalte Traubensuppe mit Tresterbrand abschmecken und mit Rieslingsekt auffüllen.

Halbgefrorenes
Für das Halbgefrorene den Traubensaft und Zucker in einen Topf geben und die Hälfte der Flüssigkeit einkochen lassen. Das Eigelb in einer Schüssel schaumig schlagen. Unter ständigem Rühren nach und nach den eingekochten Saft zugeben. So lange weiterschlagen, bis die Masse fast erkaltet ist; mit Tresterbrand abschmecken. Die Sahne steif schlagen und unter die Eierschaumcreme heben. Die Masse in kleine Portionsförmchen füllen und im Gefrierschrank ca. 12 Stunden fest werden lassen.

Geeiste Traubensuppe mit Halbgefrorenem vom Tresterbrand und noch mehr Rezepte bei Kochbar.de

Facebook
Netvibes
Google
Misterwong
Twitter
Yahoo
Mehr Dienste
Verbraucherschützer warnen vor dem Grillklassiker Huhn auf der Bierdose.
Bierdosen-Huhn gefährlich
Alle Folgen online sehen
Die Küchenchefs machen Pause, doch bei VOX NOW gibt's alle Folgen auf Abruf.
Das große Küchenchefs-Archiv
image