VOX.de
Das perfekte Dinner
Morgen
19:00 Uhr
Fr, 01.08.
19:00 Uhr
bisher 4.25 5 4 Bewertungen

Roastbeef mit Füllung von Grillgemüse und Gorgonzola-Sauce à la Kleeberg

Rezept: Roastbeef mit Füllung von Grillgemüse und Gorgonzola-Sauce à la Kleeberg
Rezeptinfos:
Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 50 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100 g:
kj (kcal) 690 (165)
Eiweiß 20,5 g
Kohlenhydrate 1,8 g
Fett 8,4 g
Zutaten für     Personen  

900 g Rumpsteak
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
1 Stück Paprika rot
1 Stück Paprika gelb
1 Stück Aubergine frisch
1 Stück Zucchini
2 EL Weißwein trocken
1 Schuss Sahne
1 EL Gewürzmischung
100 g Gorgonzola
5 Stück Basilikumzweige
4 Stück Blattpetersilienzweige
2 EL Pfeffer grün

Zubereitung

Wenn das Fleisch trocken gereift ist, die äußere Schicht entfernen – für die Saftigkeit etwas Fett dran lassen und es rautenförmig einschneiden. Salzen und pfeffern und mit der Speckseite auf die kühlere Grillseite legen, um es anzuwärmen und das Fett auszubacken. Die Paprika von dem weißen Inneren befreien und sie dabei nicht durchschneiden, sondern aufklappen.

Die Aubergine schälen, halbieren und längs in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zucchini halbieren, von Strunk und Kopf befreien und ebenfalls längs in Scheiben schneiden. Eine Pfanne auf den Grill stellen und zwei EL Weißwein hinein geben.

Um die Hälfte einreduzieren lassen. Dann Sahne dazugeben, wenn diese heiß ist, den Gorgonzola hinein geben. Cremig rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Basilikum in feine Streifen schneiden und dazu geben. Bei kleiner Hitze warm halten.

Das Fleisch vom Grill nehmen und in drei Tranchen schneiden. Mit Vadouvan einreiben und noch mal auf den heißen Grill legen. Wenn das Fleisch schön gebräunt ist, zum Ruhen bei 80°C in den Backofen legen. Das Grillgemüse in feine Stücke schneiden.

Mit etwas Olivenöl vermengen und mit Salz, Pfeffer und gehackter Blattpetersilie abschmecken. In das Fleisch eine Tasche schneiden und das Gemüse einfüllen. Mit etwas grünem Pfeffer überstreuen und gegebenenfalls bis zum Servieren auf den Grill legen. Die Gorgonzola-Sauce à part anrichten - in einem Schälchen neben das Rumpsteak legen.

Roastbeef mit Füllung von Grillgemüse und Gorgonzola-Sauce à la Kleeberg und noch mehr Rezepte bei Kochbar.de

Facebook
Netvibes
Google
Misterwong
Twitter
Yahoo
Mehr Dienste
Welche Vorteile hat das „Kochhaus“-Konzept gegenüber normalen Supermärkten?
Kochhaus: Begehbares Kochbuch
Alle Folgen online sehen
Die Küchenchefs machen Pause, doch bei VOX NOW gibt's alle Folgen auf Abruf.
Das große Küchenchefs-Archiv
image