VOX.de
Das perfekte Dinner
Mo, 28.04.
19:00 Uhr
bisher 2.45 5 38 Bewertungen

Lachs-Tatar mit Limettencreme (Jürgen Drews)

Rezept: Lachs-Tatar mit Limettencreme (Jürgen Drews)
Rezeptinfos:
Schwierigkeitsgrad mittel
Zubereitungszeit ca. 20 Minuten
Preiskategorie € € €
Nährwerte pro 100 g:
kj (kcal) 895 (214)
Eiweiß 15,1 g
Kohlenhydrate 1,8 g
Fett 16,9 g
Zutaten für     Personen  

300 g Lachsfilet
300 g Räucherlachs
3 Stück Frühlingszwiebeln
 Frühlingszwiebelstangen
1 Stück Knoblauchzehe
1 Stück Limette unbehandelt
1 TL Honig
2 EL Olivenöl
1 Prise Kalahari-Salz
1 Prise Pfeffer weiß
150 g Crème fraîche
4 TL Lachskaviar
1 Bund Kresse (Gartenkresse)

Zubereitung

Die beiden Lachssorten in feine Würfel schneiden und danach kühl stellen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und klein schneiden. Eine Limette heiß abspülen und trocken reiben. Die Schale fein abreiben und anschließend den Saft auspressen.

Die Lachswürfel mit Honig, der Hälfte des Limettensafts, Limettenschale, Olivenöl, Frühlingszwiebeln und Knoblauch mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Crème fraîche mit dem restlichen Limettensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Einen Metallring mit einem Durchmesser von 6-8 cm Durchmesser innen leicht einölen. Je 1/4 des Tatars hineingeben, glatt streichen, mit einem Teil der Limettencreme bedecken, glatt streichen und den Ring abziehen. Auf diese Weise 3 weitere Tatarküchlein herstellen. Zuletzt mit je 1 Teelöffel Lachskaviar und etwas Kresse belegen.

Lachs-Tatar mit Limettencreme (Jürgen Drews) und noch mehr Rezepte bei Kochbar.de

Facebook
Netvibes
Google
Misterwong
Twitter
Yahoo
Mehr Dienste
Ein Test der Verbraucherzentrale zeigt, dass vegan nicht gleich gesund ist.
Vegane Lebensmittel im Test
Alle Folgen online sehen
Die Küchenchefs machen Pause, doch bei VOX NOW gibt's alle Folgen auf Abruf.
Das große Küchenchefs-Archiv
image