VOX.de
Alle aktuellen Sendungen
Fr, 19.09.
19:00 Uhr
Jahr
Runde
bisher 3.14 5 94 Bewertungen

Filet vom Wildschwein mit Lauchgemüse und Kartoffel-Senfpüree

Hauptspeise aus "Das perfekte Dinner" vom 25.10.2012

Rezept: Filet vom Wildschwein mit Lauchgemüse und Kartoffel-Senfpüree
Rezeptinfos:
Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100 g:
kj (kcal) 565 (135)
Eiweiß 2,2 g
Kohlenhydrate 11,8 g
Fett 9,3 g
Zutaten für     Personen  

5 Stück Wildschwein Filet
1 kg Kartoffeln
3 Bund Frühlingszwiebeln
100 g Dijon Senf gekörnt
100 g Butter
100 ml Sahne
100 ml Milch
25 g Thymian
8 Stück Knoblauchzehen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
1 Schuss Pflanzenöl
1 Schuss Walnussöl

Zubereitung

Die Wildschweinfilets abwaschen, trockentupfen und mit einem Messer das Silberhäutchen entfernen, damit es sich beim Braten nicht zusammenzieht. Die Kartoffeln schälen, in gleich große Stücke scheiden und in kaltem gesalzenem Wasser aufstellen. Nun kochen, bis sie fast schon zerfallen. Die Kartoffeln durch ein Sieb abschütten und ausdampfen lassen.

Die Wildschweinfilets in einer heißen Pfanne von allen Seiten scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, auf ein Ofengitter geben und mit den ganzen angedrückten Knoblauchzehen und Thymian bestreuen. Bei 90°C für ca. 8-10 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.

Die Frühlingszwiebeln waschen und putzen, anschließend in einer Pfanne mit heißem Pflanzenöl anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Milch, Sahne und die Butter aufkochen, die ausgedampften Kartoffeln pressen oder stampfen. Alles in eine Schüssel geben und mit der heißen Sahne-Milch-Buttermischung vorsichtig verrühren

Noch einmal mit Salz, Pfeffer, Muskat und Dijonsenf abschmecken und mit etwas Walnussöl verfeinern. Das Wildschweinfilet aus dem Ofen nehmen und 2 Minuten ruhen lassen. Dann schräg halbieren und anrichten.

Filet vom Wildschwein mit Lauchgemüse und Kartoffel-Senfpüree und noch mehr Rezepte bei Kochbar.de

Facebook
Netvibes
Google
Misterwong
Twitter
Yahoo
Mehr Dienste

Das perfekte Dinner

Das perfekte Dinner ist eine Koch-Doku bei VOX, bei der fünf Hobbyköche aus einer Stadt oder Region zum Koch-Wettbewerb gegeneinander antreten. Die Sendung wird Montag bis Freitag um 19 Uhr ausgestrahlt. Jeden Tag der Woche ist einer der fünf Kandidaten Gastgeber und die anderen vier müssen die Kochkünste mit Punkten von 0 bis 10 bewerten. 10 Punkte entsprechen demnach dem Perfekten Dinner. In die Wertung fließen die Güte der Lebensmittel, das Kochkönnen, die Gastgeberqualitäten und die Stimmung allgemein ein. Kommentiert wird die Koch-Doku von "Der Stimme" alias Daniel Werner, der die Kandidaten in der Küche, beim Einkaufen und natürlich am Abend des perfekten Dinners mit launigen Kommentaren begleitet. Zu Beginn jeder Folge lernen wir zunächst den gastgebenenden Hobbykoch näher kennen und besichtigen mit ihm seine Wohnung oder sein Haus. Zeitgleich erfahren seine Gäste mittels einer von ihm selbstgestalteten Einladungskarte die Menüfolge. Der Gastgeber wird begleitet, wie er die Lebensmittel einkauft und die Gerichte zubereitet. Sobald die Tischdekoration fertig ist, kommen auch schon die Gäste und das Perfekte Dinner kann beginnen. Beim perfekten Dinner kochen die Teilnehmer auch in Special-Folgen. Thematische Schwerpunkte sind unter anderem Veganes Kochen, Barbecue-Wochen, Fischgerichte oder Kandidaten-Specials wie Starke Frauen oder Das perfekte Kinder Dinner. Sehr beliebt ist der Kampf der Regionen, bei dem die Kandidaten mehrerer Städte oder Regionen gegeneinander antreten. Das Perfekte Dinner läuft montags bis freitags um 19 Uhr bei VOX.

Klarheit muss her. Der Aperitif von Kerstin sorgt für reichlich Gesprächsstoff
Frühzeitige Irritationen beim Dinner
image
Sie haben Spaß am Kochen und glauben, Sie könnten ein perfektes Dinner servieren?
Hier direkt bewerben
image
Wir suchen Kandidaten für die VOX-Backshow "Tortenschlacht - Wer backt am besten?".
Jetzt bewerben!