MITTWOCHS I 22:10

Sex, Drogen und Videos

Sex, Drogen und Videos Major Crimes

Mi | 11.01. | 22:10

Ein Detective wird tot im Set einer Produktionsfirma für Pornofilme aufgefunden. Die Produktionsleiterin Lisa Cornell gibt an, dass der Detective ihre Darstellerinnen mit Meth versorgt hat, um diese gefügig zu machen. Doch der Schein trügt und Mrs. Cornell ist längst nicht so unschuldig, wie sie tut...

Detective Sanchez begegnet in der Bar eines noblen Hotels dem Detective Drew Hudson vom Dezernat für Sexualverbrechen und sieht ihn bereits am nächsten Morgen als Leiche an einem Set für einen Pornofilm wieder. Bei der Obduktion wird eine größere Menge Crystal Meth gefunden. Das Überwachungsvideo der Bar zeigt, wie eine Frau hineinkommt und ihm einen Geldumschlag übergibt. Sofort kommt der Verdacht auf, dass Hudson als korrupter Cop in illegale Drogengeschäfte verwickelt war. Überraschenderweise handelt es sich bei der Frau in Hotelvideo um Lisa Cornell, die Produktionsleiterin der Filmfirma, die behauptet, sie habe Hudson 15.000 Dollar gegeben, damit er aufhört, Meth an die Pornodarstellerinnen zu verkaufen. Sie belastet zudem ihren Boss Bo McClaren, involviert zu sein.

Um die vielen widersprüchlichen Aussagen zu entwirren, verbreitet Sharon das Gerücht, dass neue, unerfahrene Darstellerinnen für ihre Sexaufnahmen eine Aufmunterung brauchen. Überraschenderweise ist es Lisa Cornell, die sich auf den Weg macht, um die Drogen zu besorgen. Hat sie auch etwas mit dem Mord an Detective Hudson zu tun?

- Anzeige -