Themen & Personen

Archiv

 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Andreas Jancke

Schauspieler, Moderator

Andreas Jancke
Foto: picture alliance/SuccoMedia

Andreas Jancke ist ein deutscher Schauspieler und Moderator. Seit 2014 präsentiert er das VOX-Automagazin "auto mobil".

Geboren am: 28. April 1978
Geburtsort: Hilden
Sternzeichen: Stier

Der Schauspieler und Moderator Andreas Jancke wurde am 28. April 1978 in Hilden geboren. Sein Studium im Bereich "Europäische Medienkultur" schloss er 2003 mit einem deutsch-französischen Doppeldiplom ab, nachdem er sowohl an der Bauhaus-Universität in Weimar als auch an der Université Lumière in Lyon studiert hatte. Daher kann er fließend Französisch sprechen und besitzt zudem Kenntnisse der arabischen Sprache.

Mit der Schauspielerei kam Andreas Jancke bereits während seines Studiums in Berührung, als er in diversen Kurzfilmen mitwirkte. Für seine Hauptrolle in "Der Flaneur" wurde er mit dem Geissendörfer Nachwuchs-Preis ausgezeichnet. Nach einer kleinen Rolle in der Soap "Verbotene Liebe" im Jahr 2003 gehörte Andreas Jancke von 2005 bis 2010 mit der Rolle des Gregor Mann zum Hauptcast der Serie. Danach folgte ab Oktober 2010 eine Hauptrolle in der Soap "Hand aufs Herz". Es reihte sich 2013 eine Moderatorentätigkeit in der RTL-Show "Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika" ein.

Mit dem Thema Auto beschäftigte sich Andreas Jancke schon ab 2007 in der von ihm produzierten und moderierten Online-Show "Temporama". In der Fernsehsendung "Der Checker" gehörte er 2011 und 2012 zum "Checker-Team", das sich der Auswahl und Aufbereitung von Gebrauchtwagen annahm. Einen ähnlichen Auftrag erfüllte er ab 2013 in der "auto mobil"-Rubrik "Der Gebrauchtwagencheck". Seit 2014 präsentiert Andreas Jancke das VOX-Automagazin "auto mobil" in neuer Besetzung neben Alexander Bloch.

Alle News und Informationen zu Andreas Jancke gibt es immer aktuell bei VOX.de.

Videos zu "Andreas Jancke"
Das ist der neue Opel Karl
00:00 | 03:36

Exklusiver Einblick für Andreas Jancke

Das ist der neue Opel Karl