Themen & Personen

Archiv

 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Holger Bodendorf

Koch

Holger Bodendorf
Foto: VOX/Benno Kraehahn

Der deutsche Sternekoch Holger Bodendorf war in der VOX-Kochshow "Game of Chefs" als Mentor und Juror zu sehen.

Geboren am: 07. Juni 1967
Geburtsort: Heiligenhafen
Sternzeichen: Zwillinge

Sternekoch Holger Bodendorf wurde am 7. Juni 1967 in Heiligenhafen geboren. Nach der Schule machte er eine Ausbildung zum Koch und schloss diese mit Auszeichnung ab. Nach einem ersten Abstecher auf die Insel Sylt, wo er im "Landhaus Stricker" arbeitete, führte ihn sein Weg nach Hamburg. Im "Landhaus Scherrer" sowie im "Hotel Atlantic" und im "Landhaus Dill" baute Holger Bodendorf seine Kochkünste weiter aus. Eine weitere Station in seiner Biografie führte ihn in die Schweiz. In Zürich kochte er im Jahr 1992 in "Petermann‘s Kunststuben".

Im selben Jahr kehrte Holger Bodendorf wieder nach Sylt zurück. Seit 2001 leitet er gemeinsam mit seiner Frau das Fünf-Sterne-Hotel "Landhaus Stricker" auf der nordfriesischen Insel. Hier und in zwei weiteren Hotels, die dem Hotel angeschlossen sind, ist er der Küchenchef. Mit seinem Gourmetrestaurant "Bodendorf’s", das 2002 eröffnet wurde, erhielt Holger Bodendorf einen Michelin-Stern – eine hohe Auszeichnung für den Chef de Cuisine und nur eine von vielen. Mit seinem Kochbuch "Eine Prise Sylt" will er den Lesern nicht nur seine Rezepte, sondern auch seine Lieblingsinsel näherbringen.

Als Mentor und Juror war Holger Bodendorf 2015 in der VOX-Sendung "Game of Chefs" zu sehen. Hier bewerteten der Sternekoch und seine beiden Mitstreiter Christian Jürgens und Christian Lohse neue Talente im Amateur- und Profibereich. Gesucht wurde bei "Game of Chefs" das beste Kochtalent Deutschlands.

Noch mehr News und Informationen zu Profikoch Holger Bodendorf finden Sie immer aktuell hier bei VOX.de.

Videos zu "Holger Bodendorf"
Holger Bodendorf: "Das sieht geil aus"
00:00 | 06:41

Game of Chefs: Der fünfte Wettkampf

Holger Bodendorf: "Das sieht geil aus"