Themen & Personen

Archiv

 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Marcel Remus

Immobilienmakler

Marcel Remus
Foto: picture alliance/AP Images

Marcel Remus ist ein deutscher Makler für Luxus-Immobilien, der auf Mallorca tätig ist. Bekannt wurde er durch die VOX-Sendung "mieten, kaufen, wohnen".

Geboren am: 03. Oktober 1986
Sternzeichen: Waage

Marcel Remus, geboren am 3. Oktober 1986, wurde durch die VOX-Sendung "mieten, kaufen, wohnen" zu einem der bekanntesten deutschen Makler für Luxus-Immobilien. Den Deutschen zog es im August 2006 auf die spanische Insel Mallorca. Dort wurde der Dressurreiter vorerst für eine Pferderevue engagiert und zog schon im Januar 2007 einen neuen Job an Land.

Marcel Remus war nicht nur der jüngste Mitarbeiter einer namhaften Immobilienfirma, sondern erarbeitete sich durch seine vielen Geschäftsabschlüsse auch schnell den Ruf als ihr erfolgreichster Verkäufer. Schon zwei Jahre später, im Jahr 2009, wagte der junge Erfolgsmakler den Schritt zur Selbstständigkeit. Er gründete das Unternehmen "Marcel Remus Real Estate", welches mittlerweile zwei weitere Sitze in Düsseldorf und Hamburg eröffnet hat.

Mit seinem Unternehmen hat Marcel Remus sich als einer von Europas jüngsten selbstständigen Immobilienmaklern einen Namen gemacht. Er bringt millionenschwere Luxusimmobilien in Mallorcas Spitzenlagen an den Mann und lernte so auch schon viele Prominente kennen. Spätestens seit er für die VOX-Produktion "mieten, kaufen, wohnen" vor der Kamera stand, avancierte Marcel Remus selbst bereits zum Promi. Sein Erfolgsrezept ist Diskretion und Zuverlässigkeit, denn genau das schätzen seine reichen Kunden an ihm. Seine knappe Freizeit verbringt der Unternehmer gerne mit einem schönen Ausritt auf seinem Pferd.

Alle Informationen zu Marcel Remus finden Sie stets aktuell auf VOX.de.

Videos zu "Marcel Remus"
Wird Mama Silke seine Tipps erfolgreich umsetzen können?
00:00 | 04:58

Luxusmakler Marcel Remus weiß, worauf es ankommt

Wird Mama Silke seine Tipps erfolgreich umsetzen können?