MO - FR I 17:00

Sie machen alles gemeinsam

Sie machen alles gemeinsam
00:00 | 06:40

Zwei Kleider für zwei Freundinnen

Bochum. Hier regiert Manuela Miezal im XXL-Brautmodensegment. Weil’s so gut läuft, zieht sie in einem Monat mit Sack und Pack in ihren neuen Laden nach Hagen. Auf 350 Quadratmetern wird sich das neue “Lavie“ erstrecken, rund 500 Brautkleider hat Manuela dann im Sortiment.

Die Freundinnen Jessica und Alexandra sind bereits beide standesamtlich verheiratet. Jessica möchte sich noch kirchlich trauen lassen, Alexandra will ihr Gelübde erneuern. Seit 25 Jahren sind die beiden befreundet. Und fast genauso lange existiert ihr Plan, die Hochzeitskleider gemeinsam zu kaufen. Mit dabei: Jessicas Mutter und Schwiegermutter. Bereits vor fünf Monaten waren die beiden besten Freundinnen in Manuelas Laden und suchten gemeinsam nach ihren Brautkleidern. Die 1,80 Meter große Alexandra suchte etwas in Größe 46 und wurde bei Manuela Miezal fündig. Manuela musste bei Alexandras Kleid nur einen Herzausschnitt einfügen, alles andere konnte am Kleid so bleiben, wie es war.

Jetzt muss noch das Kleid einem Längentest unterzogen werden. Der Rocksaum soll ein paar Millimeter über dem Boden schweben, darf aber keinesfalls zu kurz wirken. 1500 Euro kostet das geänderte Kleid inklusive Schleier und Bolerojäckchen. Jetzt ist Alexandras beste Freundin Jessica an der Reihe.

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Die Braut hat nicht viel Zeit
00:00 | 04:48

Adriane heiratet in drei Monaten

Die Braut hat nicht viel Zeit