MO - FR I 17:00

Alina will sich in ihrem Brautkleid wohlfühlen

Alina will sich in ihrem Brautkleid wohlfühlen
00:00 | 08:10

Wird sie im "Hochzeitshaus Saffran" fündig?

In Stralsund gibt es einen Familienbetrieb in der dritten Generation. Im "Hochzeitshaus Saffran" werden regelmäßig Brautträume wahr. Angefangen hat alles mit einem Juweliergeschäft, aber seit fünf Jahren gibt es zu den Eheringen auch die passenden Brautkleider. Robert Saffrans Mutter hilft beim Schmuck. Er selbst unterstützt sie zwar dabei, kümmert sich aber auch mit viel Leidenschaft um die Herrenanzüge. Seine Frau ist hingegen auch für die Frauen da. Sie kam auch auf die glorreiche Idee, nicht nur Eheringe, sondern auch Brautkleider im "Hochzeitshaus Saffran" zu verkaufen.

Anders als die meisten Brautläden in Mecklenburg-Vorpommern gibt es bei den Saffrans nicht nur Größe 34 bis 44. Auch Brautmode in Übergröße gibt es dort in Hülle und Fülle. Kundin Alina kommt extra ins "Hochzeitshaus Saffran", weil es hier Kleidung in ihrer Größe gibt. Sie wünscht sich ein A-Linie-Brautkleid in Größe 52, das ihre Problemzonen kaschiert und nicht zu viel Glitzer hat. Das Budget der Beamtin liegt bei 1.000 Euro. Besonders wichtig ist ihr, dass sie sich in dem Kleid wohlfühlt.

Doch die Mutter von zwei Kindern will sich überraschen lassen. "Meistens hat man selber eine andere Vorstellung, aber ich glaube, dass die Verkäuferinnen gut wissen, was selber zu einem passt."

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Alica sucht ein Prinzessinnen-Kleid
00:00 | 05:13

Braut mit 19 Jahren

Alica sucht ein Prinzessinnen-Kleid