Aktuell nicht im Programm

Anja erkennt sich nicht mehr wieder

Anja erkennt sich nicht mehr wieder
00:00 | 06:49

"Das bin doch nicht ich"

Vor dem großen "Schrankalarm"-Fitting gibt es für die junge Mutter noch eine neue Frisur und ein frisches Make-Up. Beim Casual-Look trägt Anja den mit Manuel geshoppten Mantel und die dazu passende Bluse. Dazu kombinieren die Stylisten die von Miyabi gepimpte Jeans, braune Booties und eine ebenfalls braune Tasche. Die 29-Jährige kann es kaum glauben, wie hübsch sie ist. "Als sich der Spiegel umgedreht hat, war ich total überrascht, dass ich so gut aussehen kann", freut sich Anja.

Der Chic-Look besteht aus einem schwarzen Kleid mit Spitze und einer Blousonjacke, die momentan absolut im Trend liegt. "Sie ist mit Pailletten gepimpt und der absolute Hingucker", weiß Miyabi. Dazu kombinieren die "Schrankalarm"-Experten hohe Schuhe und viele goldene Accessoires. Mit diesem Look wirkt die 29-Jährige jung und modern. Anja lobt die beiden Stylisten: "Das habt ihr wieder mal toll gemacht."

Als letztes Outfit steht der Festival-Look an. Dafür haben sich Miyabi Kawai und Manuel Cortez für ein luftiges, sommerliches Kleid aus dem Internet entschieden. Eine braune Bikerjacke, braune Stiefeletten und tolle Hippie-Accessoires machen das Festival-Outfit komplett. Anja ist von ihrem neuen Spiegelbild absolut begeistert. "Das ist mein Lieblings-Outfit", sagt Anja und strahlt dabei übers ganze Gesicht.





- Anzeige -
Miyabi kürzt Marinas Hose und Blazer
00:00 | 01:23

Perfekter Sitz

Miyabi kürzt Marinas Hose und Blazer