Aktuell nicht im Programm

Anja möchte endlich wieder auffallen

Anja möchte endlich wieder auffallen
00:00 | 01:25

Chaos und Tristesse

Wenn "Schrankalarm"-Kandidatin Anja sich ein Outfit aus ihrem Kleiderschrank nehmen möchte, wird ihr schlecht. "Ich suche und wühle und finde nichts. Ich nehme dann immer das Gleiche. Top und Jeans", klagt die 29-jährige Mutter einer kleinen Tochter: "Früher war ich auf jeden Fall modischer. Ich hab mich jeden Tag gestylt und Schminke aufgelegt." Bei einer Größe von 1,62 Meter trägt Anja Kleidergröße 42/44. Ihre Problemzone ist die Brust, weil diese ziemlich groß ist, und ihr Bauch. Aber statt die Zonen zu verstecken, macht sie mit einem engen Top erst recht darauf aufmerksam. "Anja ist ja zauberhaft. Da redet sie von ihren Problemzonen und zeigt uns alles", stellt Miyabi amüsiert fest.

Anja möchte demnächst auf ein Sommerfestival gehen. Für diesen Anlass wünscht sie sich einen coolen Hippie-Style. "Mein Schrank sieht zwar nach Hippie aus, aber es ist keiner drin. Bitte kommt und helft mir", ruft die Mama einer zweijährigen Tochter die "Schrankalarm-Experten" Miyabi Kawai und Manuel Cortez zur Hilfe.

- Anzeige -
Marina ist bereit für die festliche Taufzeremonie
00:00 | 08:06

Weiblich und wunderschön

Marina ist bereit für die festliche Taufzeremonie