MO - FR I 16:00

Auf dem Spielplatz traf Amors Pfeil

Auf dem Spielplatz traf Amors Pfeil
00:00 | 03:11

Vorbereitungen für die große Party

In Siegburg heiratet am zweiten "4 Hochzeiten und eine Traumreise"-Woche Sabine ihren Traummann Günter. Das Paar ist ein eingespieltes Team und weiß, dass es mit seiner Liebe alle Widerstände besiegen kann. Doch das war nicht von Anfang an so. Zumindest für Sabine war es keine Liebe auf den ersten Blick. Auch wenn sie ihren Liebsten immer schon attraktiv fand, musste der Funke bei ihr erst einmal überspringen. Günter hingegen war sofort in ihre Augen verliebt, als er sie auf einer Internetplattform sah.
Da er keinen Augenblick mit ihr mehr verpassen wollte, machte er Nägel mit Köpfen und fragte nach einem Date: "Da ich ein schüchterner Typ bin, dachte ich, um das Eis zu brechen, soll sie ihre Tochter direkt mitbringen." So fand das erste Date auf einem Kinderspielplatz statt. "Das war schön und ungewöhnlich", erinnert sich Sabine. Mittlerweile ist das Paar unzertrennlich und hat noch eine gemeinsame Tochter. Ihre Liebe wollen Günter und Sabine jetzt mit ihrer Traumhochzeit besiegeln.

- Anzeige -
Gute Bewertung für Jaquelines Hochzeit
00:00 | 04:33

Die Gastbräute hatten mächtig Spaß

Gute Bewertung für Jaquelines Hochzeit