MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

 

Beim Heiratsantrag passte einfach alles

Beim Heiratsantrag passte einfach alles

Vorschau auf die nächste Woche

Seit fast sechs Jahren sind Elina und Witali ein Paar und so verliebt wie am ersten Tag. Kennengelernt haben sich die beiden auf dem Rückweg von einem Schützenfest. Doch den ersten Schritt haben weder Elina noch Witali gewagt, sondern Witalis Kumpel Rudi, der bei der Hochzeit auch Trauzeige sein wird.

Vor sechs Jahren sprach Witalis Kumpel die kleine Mädchengruppe, mit der Elina unterwegs war, an. Witali war damals eher desinteressiert, erzählt er. Doch Elina lacht und korrigiert ihn: "Du meinst, distanziert." "Ja, distanziert", schmunzelt jetzt auch der angehende Bräutigam. Elina erinnert sich an das erste Date: "Wir sind spazieren gegangen. Wir waren im Wald, am Wasser und wir haben Enten gefüttert." Auch Witali schwelgt in Erinnerungen. "Es war sehr romantisch", fügt er hinzu. Und für Elina war an diesem Tag klar, dass das etwas Festes werden soll.

Viereinhalb Jahre später folgte dann im Snowboard-Urlaub der Heiratsantrag. "Witali hat eine Kutsche organisiert, die uns zu einem Restaurant gebracht hat", erzählt Elina. Als der Abend dann mit einem Fackellauf zu Ende ging, passte einfach alles. Der Mond, die Sterne, der Schnee. "Dann hat er gesagt, dass ist jetzt der Zeitpunkt, um dich zu fragen, ob du meine Frau werden willst", erinnert sich Elina glücklich. Und jetzt ist es soweit. Die beiden wollen sich das Ja-Wort geben.

- Anzeige -
Die Punkte für Katrins Strandhochzeit

Irgendwas hat wohl gefehlt

Die Punkte für Katrins Strandhochzeit