MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

 

Biancas und Christians Liebe begann online

Biancas und Christians Liebe begann online

Mit Smileys bombadiert

An Tag 2 der "4 Hochzeiten und eine Traumreise"-Woche werden sich Bianca und Christian in Österreich das Ja-Wort geben - genauer gesagt in der Wiener Neustadt . Hier lebt die Krankenschwester Bianca mit ihrem Feuerwehrmann Christian und ihren zwei Hunden glücklich und zufrieden. "Der Christian ist das 'Wir' in mir", stellt Bianca überzeugt fest. Wenn das mal kein liebevolles Statement ist. Auch wenn beide bekennende Sturköpfe sind. Aber in einem Punkt ist sich das heutige Hochzeitspaar einig: Sie wollen die Traumreise in die Dominikanische Republik gewinnen.

Kennengelernt haben die beiden sich klassisch, wie es sich heutzutage für moderne Menschen gehört: Im Internet. Doch selbst im schützenden digitalen Raum konnte Christian seine Schüchternheit nicht ganz ablegen: Auf Biancas atemberaubendes Profilbild konnte der beherzte Feuerwehrmann nur mit einem zaghaften Smiley reagieren. Unzählige Smileys später wurde es Bianca dann zu bunt: "Ich dachte mir, komisch, weil nichts weiter kam als lauter Smileys" - und ergriff selbstbewusst die Initiative. Danach kam neben dem Smiley wenigstens ein "Hallo".

Nach zwei bis drei Monaten trafen sich die beiden schließlich endlich live in einem Café und stellten fest, dass sie füreinander geschaffen sind. "Für mich war das Liebe auf den ersten Blick", schwärmt Christian. Die beiden verschwendeten dann auch keine weitere Zeit mehr und zogen zusammen. Geheiratet wird unter dem Motto: "Romantische Eleganz", was für Bianca vor allem eins bedeutet: Ganz ganz viel Glitzer.

- Anzeige -
Die Gastbräute machen es sich nicht leicht

Jede hätte Platz 1 verdient

Die Gastbräute machen es sich nicht leicht