MO - FR I 16:00

Bianka und Bianka: Eine Regenbogenliebe!

Bianka und Bianka: Eine Regenbogenliebe!
00:00 | 04:03

Traumfrau aus dem Internet

Bei Biankas Hochzeit wird es bunt, denn ihr Motto ist: "Regenbogen". Ihre achtzig Gäste sollen ein Fest erleben und „für alles offen sein“ so wünscht es sich die Braut. Ihre Frau hat Bianka (mit k) im Internet kennen gelernt. Auch sie heißt Bianca – allerdings mit c. Seit der standesamtlichen Trauung teilen sich die beiden jetzt auch einen Nachnamen. So weit, so kompliziert und auch der Beginn ihrer Liebe war nicht immer einfach. „Sie hat mir immer geschrieben und irgendwann hat sich bei mir etwas entwickelt, ich war aber noch in einer Beziehung. Es kamen Gefühle auf, die ich noch gar nicht kannte“, schildert Bianka ihre ersten Liebesmomente. „Ich hab auch ein paarmal den Kontakt abgebrochen“, offenbart sie. Doch ihre Bianca war hartnäckig. „Da ich wusste, dass sie mit ihren Mädels unterwegs war, hab ich die 130 Kilometer auf mich genommen um sie zu überraschen.“ Doch richtig gefunkt hat es in der Disco nicht, berichtet Bianka. „Richtig verliebt hab ich mich erst später. Die Gefühle wurden immer stärker und dann habe ich gesagt, jetzt probieren wir es einfach.“ Der Heiratsantrag fand dann ganz romantisch im Schlossgarten in Neuburg statt, doch Bianca war so aufgeregt, dass sie das Wichtigste, die Frage „Willst du mich heiraten?“ glatt verschwitzt hat. Doch ihre Liebste hätte in dem Moment zu allem „Ja gesagt“. Und so gibt es jetzt also ein kunterbuntes Regenbogenfest für Bianka und Bianka.

- Anzeige -
Russisch-Indische Traumhochzeit
00:00 | 02:23

Rita und Ragvir kennen sich schon seit der Schule

Russisch-Indische Traumhochzeit