Aktuell nicht im Programm

Schrankalarm

 

Birgitt hat von Langeweile im Kleiderschrank genug

Birgitt hat von Langeweile im Kleiderschrank genug

Sie will mehr Pepp

In ihrem Kleiderschrank fehlt Birgitt der Pepp. "Ich laufe in Sack und Asche durch die Gegend", findet die 57-Jährige. Ihre Tochter Sabrina ist da ganz ihrer Meinung, denn sie hat ihre Mutter bei "Schrankalarm" angemeldet. In Sachen Shopping kriegt sich das Mutter-Tochter-Gespann gern mal in die Haare. Mode-Ratschläge von ihrer Tochter nimmt Birgitt nur mit Bedenken an oder lehnt sie von vorneherein ab. Dabei meint es Sabrina doch nur gut.

Als besonderer Anlass steht eine Tanzveranstaltung vor der Tür. Seit 2003 legt die Kölnerin mit ihrem Mann Peter eine flotte Sohle aufs Parkett. Dafür wünscht sich Birgitt ein Outfit, das einfach mehr hermacht als das blaue Etuikleid, welches sie für gewöhnlich trägt. Das "Schrankalarm"-Team Manuel Cortez und Miyabi Kawai ist zuversichtlich, den passenden Look für die 57-Jährige zu finden.

- Anzeige -
Miyabi kürzt Marinas Hose und Blazer

Perfekter Sitz

Miyabi kürzt Marinas Hose und Blazer