Demnächst wieder im Programm

Ewige Helden

 

Björn Otto ist der "Beste der Besten" 2017

Björn Otto ist der "Beste der Besten" 2017

Der Sieger von "Ewige Helden" steht fest

Der Finalwettkampf bei "Ewige Helden" 2017 besteht aus zwei Teilen. Nachdem im ersten Teil Fanny Cihlar als letzte ins Ziel gekommen und damit ausgeschieden ist, steht jetzt der große Showdown zwischen Björn Otto und Evi Sachenbacher-Stehle an. Dabei geht es um schnelle Reaktion. Auf einem Holzkasten stehen fünf Stäbe. Irgendwann fallen vier Stäbe blitzschnell in den Kasten, nur einer bleibt stehen. Der Sportler, der den verbleibenden Stab als erster greift, bekommt einen Punkt. Wer zuerst zwei Punkte hat, gewinnt den Wettkampf und die ganze Staffel.

Im ersten Durchgang ist Evi als Erste mit den Händen dran. Björn reißt ihr den Stab zwar noch aus den Fingern, aber der Punkt geht die Skilangläuferin. Den nächsten Durchgang holt sich dann aber Björn und es geht in den entscheidenden Showdown. Gefühlt ewig stehen die Stäbe. Als diese zum letzten Mal fallen greift Björn Otto am schnellsten zu. Damit hat sich Björn Otto den Titel "Beste der Besten" gesichert und nimmt den Pokal mit heim.

- Anzeige -
Björn Otto ist der "Beste der Besten" 2017

Der Sieger von "Ewige Helden" steht fest

Björn Otto ist der "Beste der Besten" 2017