MO - FR I 17:00

Braut Katharina passt in keine Schublade

Braut Katharina passt in keine Schublade
00:00 | 05:20

Sportlich oder klassisch elegant?

Uwe Herrmann hat in seinem Brautmodengeschäft in Dresden schon ungefähr 30.000 Kleider verkauft. Einige davon hat er selber designt und kennt sich daher bestens mit Brautkleidern aus. In seinem Geschäft bietet er unglaubliche 7000 Kleider an. Aus diesem Grund hat sich auch Kundin Katharina aus Leipzig für seinen Laden entschieden. Sie möchte, dass ihre Familie sie am Hochzeitstag nicht wiedererkennt.

Braut Katharina hat klare Vorstellungen davon, was sie möchte beziehungsweise nicht möchte: "Ich suche etwas Schlichtes mit einem schönen langen Schleier. Prinzessinnenkleider sind der absolute Alptraum für mich. Das wäre gar nicht mein Ding. Ich mag das nicht, wie ein Tüll-Bonbon auszusehen. Ich möchte lieber schlicht und weiblich wirken", erklärt Katharina. Da die junge Frau eher sportlich ist, aber ein Kleid möchte, das ihre Weiblichkeit unterstreicht, wird die Suche nach dem perfekten Kleid für den erfahrenen Uwe zur Herausforderung: "Ich kann sie in keine Schublade packen."

Der Brautmoden-Experte braucht noch mehr Infos: "Was wollen Sie denn mit Ihrem Kleid für eine Message rüberbringen?", fragt er deshalb die Braut. "Ich möchte ausdrücken, ‘jetzt sind wir eine Familie, jetzt sind wir erwachsen und jetzt laden wir mal alle ein‘." Uwe ist skeptisch: "Also, ich kann noch nicht sagen, ob es hier zu einem Abschluss kommt." Wird er trotz seiner Skepsis noch das passende Kleid für die junge Braut finden?

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Alica sucht ein Prinzessinnen-Kleid
00:00 | 05:13

Braut mit 19 Jahren

Alica sucht ein Prinzessinnen-Kleid