MO - FR I 17:00

Braut Kati wünscht sich eine Traumhochzeit

Braut Kati wünscht sich eine Traumhochzeit
00:00 | 03:52

Nach der Schock-Diagnose Leukämie

Im kleinen Städchen Dorsten im Münsterland hat sich Sabine Lämmermann mit ihrem "Brauthaus Tausendschön" einen Kindheitstraum erfüllt. Ihr selbst erklärtes Ziel ist es "1000 schöne Bräute" auszustatten, um ihrem Geschäftsnamen alle Ehre zu machen. Ihre heutige Braut bringt sie ihrem Ziel allerdings nicht näher: Kati hat ihr Traumkleid schon in einem anderen Laden gekauft. Diese Brautberatung ist eine ganz besondere Situation: Die Dorstener Zeitung hat einen rührenden Aufruf gestartet, Kati dabei zu unterstützen, ihre kirchliche Hochzeit feiern zu können - denn die junge Mutter hat Leukämie. Für Sabine Lämmermann ist es eine Herzensangelegenheit, Kati zu helfen. Wenn sie schon nicht das Brautkleid spendieren kann, dann doch wenigstens die nötige Umänderung, die Brautschuhe und die Einkleidung der beiden Kinder.

Vor einer Woche war Kati schon einmal zum Abstecken im Tausendschön - heute ist die finale Anprobe vor der kirchlichen Trauung. Das Kleid sitzt, auch wenn die Braut nochmal ein wenig abgenommen hat. Nur der Reifrock muss noch etwas angepasst werden. Die Zeit drängt, denn die Hochzeit soll bald stattfinden. Vor drei Jahren hat Kati bereits ihre große Liebe Frederik standesamtlich geheiratet, bald darauf kamen ihre beiden Kinder zur Welt. Und dann im Herbst letzten Jahres die Schock-Diagnose: Leukämie. Weil Katis Zukunft ungewiss ist, wünscht sie sich nichts mehr, als ihrem Mann noch einmal kirchlich das Ja-Wort zu geben.

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Brautberatung als Überraschung
00:00 | 06:57

Braut Stefanie hat heute Geburtstag

Brautberatung als Überraschung