Aktuell nicht im Programm

Schrankalarm

 

Cansu strahlt in ihren neuen Looks

Cansu strahlt in ihren neuen Looks

Vom Fußballmädchen zur Glamourqueen

In Köln steht nach einem spannenden "Schrankalarm"-Tag das Finale an. Endlich kann Cansu ihre neuen Looks sehen. Beim Fitting macht der Casual-Look den Anfang. Cansu kann gar nicht glauben, was sie sieht. Das Outfit aus ärmellosem Kunstledermantel, weißer Bluse mit goldenen Tupfern und angesagten lachsfarbenen Lackschuhen ist für sie völlig ungewohnt. Doch sie ist begeistert von dieser modischen Veränderung: "Ich würde am liebsten rauslaufen und es der ganzen Welt präsentieren."

Ein noch größerer Wow-Effekt wartet beim Chic-Look. Nie hätte Cansu gedacht, dass sie sich in einem Kleid so wohlfühlen könnte. "Das ist ein Sprung ins Weltall", beschreibt sie die Veränderung. Die 24-Jährige fühlt sich in dem gepimpten Schlauchkleid mit weißer Jeansjacke, goldener Bodychain und trendigem Hut weiblich und elegant. Sie ist glücklich, dass die "Schrankalarm"-Experten ihren modischen Horizont erweitert haben: "Dank euch trage ich jetzt Sachen, die hätte ich in einer Million Jahren nicht getragen." Auch in ihrem Anlass-Look fühlt sich Cansu wie ein neuer Mensch. Der cleane Look des schulterfreien Carmenkleides in Rot ist sehr modisch und bringt Cansu zum Strahlen. "Jetzt haben wir eine Cansu, die hoffentlich erkennen kann, wie wunderschön sie sein kann", freut sich auch Manuel

- Anzeige -
Miyabi kürzt Marinas Hose und Blazer

Perfekter Sitz

Miyabi kürzt Marinas Hose und Blazer