Aktuell nicht im Programm

"Das bin immer noch ich, nur in besser!"

"Das bin immer noch ich, nur in besser!"
00:00 | 06:19

Cooler kann Tine ihren Mann nicht überraschen

In Leipzig steht nach einem spannenden "Schrankalarm"-Tag das Finale an. Endlich kann Tine ihre neuen Looks sehen. Beim Fitting macht der Casual-Look den Anfang. Tine kann erst mal gar nicht glauben, was sie sieht: "Wow! Aber das bin immer noch ich, nur in besser." Jetzt hat sie einen coolen und modisch ausgearbeiteten Look im angesagten Berlin-Style. Das Outfit besticht durch Mustermix, grafischen Schmuck und einen trendigen Jutebeutel. "Verdammt ich bin verliebt", stellt Miyabi anerkennend fest.

Auch der zweite Look soll Tine aus den Socken hauen. Manuel baut Spannung auf und fragt: "Bist du bereit für ultra Sexy-Hexy?" Natürlich ist Tine das und sie bekommt strahlende Augen, als sie sich im schwarzen Kleid mit dunkelgrauen Leggins, hohen Schuhen und Goldschmuck sieht. Obwohl die Assistentin im Ingenieurbüro es sich nicht vorstellen kann, schaffen die Schrankalarm-Experten es, beim Anlass-Look noch einen draufzulegen. Das gepimpte Hochzeitskleid ihrer Mutter wird mit online geshoppten Accessoires kombiniert. Ein absolutes Highlight ist außerdem ein extravaganter weißer Blazer mit aufgestickten weißen Margeriten und einzelnen silbernen Glitzerbroschen. Ein wirklich abgerundeter und perfekter Look. Damit Tine auch zukünftig den Faden nicht verliert, haben Miyabi und Manuel ihr ein Stylebook mit ihren persönlichen Do's und Don'ts zusammengestellt. Ob Tine zukünftig mutiger Kleider shoppt, wird die Zukunft zeigen. Eines steht aber schon mal fest: Cooler kann sie ihren Mann nicht überraschen.

- Anzeige -
Marina ist bereit für die festliche Taufzeremonie
00:00 | 08:06

Weiblich und wunderschön

Marina ist bereit für die festliche Taufzeremonie