MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

 

"Das ist jetzt aber unangenehm"

"Das ist jetzt aber unangenehm"

Geschenkübergabe endet peinlich

An Tag zwei von "4 Hochzeiten und eine Traumreise" kommt es auf der Hochzeitsfeier von Tina und Steve zu einem peinlichen Moment. Bevor es Essen gibt, fordert der Moderator dazu auf, dem Brautpaar die Geschenke zu geben. Steve macht noch Witze: "Wenn nicht, verschwindet!" Gastbraut Ebru scheint das allerdings ernst zu nehmen und huscht Richtung Ausgang. Nicole erklärt: "Auf einmal hieß es 'wir übergeben jetzt Geschenke'. Dann ist die Ebru losgeschossen und hat erstmal unser Geschenk geholt." Offenbar hatte den Gastbräuten vorher niemand den Zeitpunkt der Übergabe verraten.
Doch nicht nur Ebru, Nicole und Irina scheinen überrumpelt. Auch von den anderen Hochzeitsgästen tritt niemand zum Brautpaar vor. Tina schluckt: "Das ist jetzt aber unangenehm". Letztendlich übergeben neben den Gastbräuten nur noch zwei andere Gäste ein Geschenk. Ob das die Partystimmung der Frischgetrauten trübt?

- Anzeige -
Die Gastbräute machen es sich nicht leicht

Jede hätte Platz 1 verdient

Die Gastbräute machen es sich nicht leicht