MO - FR I 17:00

Debora hat genaue Vorstellungen von ihrem Kleid

Debora hat genaue Vorstellungen von ihrem Kleid
00:00 | 05:56

Italienisch, romantisch und pompös

Die 18-jährige Braut Debora möchte nach vier Jahren Beziehung endlich heiraten. Als temperamentvolle Italienerin hat sie schon genaue Vorstellungen von ihrem Traumkleid. Es soll vor allem eins sein: pompös. Auf der Suche nach dem perfekten Kleid sucht sie Nisane Sümer und ihr Brautmodegeschäft "Passion" auf. Nisane ist überzeugt davon, dass sie die Wünsche ihrer Kundin erfüllen kann.

Trotz eines hohen Budgets gestaltet sich die Suche aber schwieriger, als die Brautausstatterin erwartet hat. Die ersten vier Vorschläge von Nisane treffen überhaupt nicht den Geschmack von Debora. Schließlich finden sie doch noch etwas, was Debora gern anprobiert.

Bei der Anprobe des ersten Kleides sind sich alle einig. "Das passt überhaupt nicht. Gar nicht.", bringt Deboras Schwägerin die gemeinsame Meinung auf den Punkt. Auch Debora sieht sich an ihrer Traumhochzeit nicht in diesem Kleid. Das zweite Kleid ist genauso pompös und aufwendig, wie sich die 18-Jährige ihr Traumkleid vorstellt. Aber noch bevor sie sich im Spiegel betrachten kann, fällen die anderen schon eine Entscheidung: "Dieses ganz Pompöse ist irgendwie nicht dein Ding." Wieder kein Erfolg. Kann Nisane den Anforderungen noch gerecht werden?

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Monikas Silberhochzeitskleid wird zum Dirndl
00:00 | 04:48

Aus Alt mach Neu

Monikas Silberhochzeitskleid wird zum Dirndl