MO - FR I 17:00

Die Brautberatung startet schwierig

Die Brautberatung startet schwierig
00:00 | 07:28

Raphaela heiratet ganz schlicht

In Hameln in Niedersachsen gibt es eine wunderbare Adresse, um sich in stilvollem Ambiente für die bevorstehende Hochzeit schmücken zu lassen: Das "Palais Blanc" von Brautmodenexpertin Jowita Gartzke residiert in einer schmucken Gründerzeitvilla und beherbergt eine beeindruckende Menge an weißer Pracht für angehende Bräute. Die ganz pompösen Modelle wird Jowitas heutige Braut aber wahrscheinlich eher meiden: Raphaela möchte ein ganz schlichtes Brautkleid, da sie zum zweiten Mal heiratet.

Raphaela kommt in Begleitung ihrer Freundin und Trauzeugin Sarah ins Palais Blanc: Zusammen suchen die beiden insgesamt vier Kleider aus. Aber "das Kleid, wo ich sage 'Juhu, das möchte ich haben' habe ich leider noch nicht gefunden", bedauert Raphaela. Das verspricht keine leichte Brautberatung für Jowita zu werden: "Es gibt schon einen besseren Start" - aber vielleicht kann sie die Begeisterung ihrer Kundin für eines ihrer hochwertigen Brautkleider ja noch wecken. Schließlich sehen die meisten Roben ja angezogen ja viel reizvoller aus, als auf dem Kleiderbügel. Und siehe da: Gleich das erste Kleid, in das Raphaela schlüpft, gefällt ihr so gut, dass sie selbst überrascht ist. Ein 'schlechter Start' sieht anders aus. Das zweite Modell kommt bei der Braut zwar nicht so gut an. Doch da kommt Jowita eine Idee: Sie würde Raphaela gern ein Kleid zeigen, das nicht von ihr ausgesucht wurde - vielleicht kann die Brautmodenexpertin ja doch noch die Freudentränen ihrer Kundin hervorlocken?

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Sandra ist in Sachen Brautkleid für alles offen
00:00 | 08:36

Planlos im Brautmodengeschäft

Sandra ist in Sachen Brautkleid für alles offen