MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

 

Ein Einkauf auf der Hochzeitsmesse

Ein Einkauf auf der Hochzeitsmesse

Nihal und Arif im Kaufrausch

Auf der Düsseldorfer „Interbride“, einer internationalen Brautmodenmesse, kaufen Nihal und Arif für ihr Geschäft „Da Vinci Brautmoden“ in Stuttgart neue Brautkleider ein.

Teilweise sind sie sich nicht ganz einig. Arif möchte ein Kleid mit Cups kaufen, Nihal ist dagegen. Sie wollen es nun an einem Model sehen, um eine Entscheidung zu treffen. Arif findet den Schnitt des Kleides toll und auch Nihal gibt zu, dass es gut aussieht. Sie hat allerdings Bedenken, dass Arif sich vom hübschen Model irritieren lässt und erklärt, dass sich Kleider mit Cups oft nicht gut verkaufen, weil sie den meisten einfach nicht stehen. Die beiden schauen sich das Kleid an einem anderen Model an – dieses hat weniger Oberweite als das vorherige, trotzdem sieht es gut aus. „Dir zuliebe nehmen wir es“, meint Nihal.

Weiter geht es zu den nächsten Messeständen. Nihal entdeckt Outfits für das Standesamt, es werden noch mehr Hochzeitskleider gekauft und das Paar informiert sich über neue Trends. Insgesamt kaufen die beiden 200 Modelle – mehr als geplant, aber sie sind zufrieden.

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Eine lustige Anprobe

Maria kommt wieder

Eine lustige Anprobe