MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

 

Ein schöner Rücken soll entzücken

Ein schöner Rücken soll entzücken

Es wird eine russische Hochzeit

Brühl zwischen Köln und Bonn. Eine Kleinstadt im Rheinland mit einem kleinen, aber feinen Laden für Hochzeitskleider: "Brautmode Diamore". Hier geht es zwischen Chefin Monika und ihrer Mitarbeiterin Christina ganz familiär zu.

Die heutige Braut heißt Swetlana. Zur Anprobe hat sie ihre Schwester Irina und zwei Freundinnen mitgebracht. Genau wie sie hat auch ihr Verlobter Eduard russische Wurzeln. Den Antrag bekam die Braut erst vor wenigen Tagen. Bei ihrer Hochzeit möchte die 32-Jährige glänzen, eine konkrete Vorstellung hat Swetlana jedoch bisher nicht. Zwei Stile gefallen ihr allerdings sehr gut. Zum einen kann sie sich einen edlen Stil mit Stickerei sehr gut vorstellen. Aber wie jede Frau mag es auch Swetlana, Prinzessin zu sein. Das möchte sie unbedingt auch mal anprobieren.

Swetlanas Wunsch ist untypisch für russische Hochzeiten: Das Kleid soll weder opulent noch auffällig sein, dafür aber sexy und rückenfrei. Ihr Kleid bekommt die 32-Jährige von ihren Eltern gesponsert. Dafür hat sie ein Budget von 1.500 Euro zur Verfügung. Nachdem die Kleider für die Umkleide gefunden sind, kann es mit der Anprobe losgehen. Das erste Kleid, eine A-Linie, bei der spanische Spitze und Tüll das Dekolleté verhüllen, sorgt weder bei der Braut, noch bei der "Jury" für Begeisterung. Aber es sind sich alle einig: Von hinten ist das Kleid schön, von vorne erfüllt es allerdings nicht die Ansprüche der Damen. Die Braut hätte es vorne gerne ein wenig mehr "ausgepackt" als "eingepackt".

Das nächste Modell, ein Meerjungfrauenkleid aus Softtüll mit Herzausschnitt, sorgt dann für einen "Wow-Effekt". Braut und Begleiterinnen sind hellauf begeistert. Zu diesem Modell möchte Swetlana auch direkt mal einen Schleier probieren, der spielt auf einer russischen Hochzeit eine ganz besondere Rolle. Vor der Schleierwahl steht aber erstmal die Kleiderwahl.

- Anzeige -

Alle Videos aus der Sendung

Das erste Kleid gefällt nicht mehr

Die Braut ist nicht mehr happy

Das erste Kleid gefällt nicht mehr